Hallo meine Lieben,

wie versprochen startet heute das Kneipp Gewinnspiel. Gewinnen können 2 meiner Leser je ein tolles Kneipp Paket, bestehend aus je:

  • Aroma-Pflegeschaumbad Erkältungszeit
  • Cremedusche Winterpflege
  • 2 in 1 Dusche Startklar
  • Fußcreme Soforthilfe 5in1
  • Schaum-Dusche Männersache

www.kizoa.com_www.kizoa.com_collage_2016-11-27_10-49-22

Diese 5 Kneipp Produkte wird es also gleich 2 mal zu gewinnen geben. Ich hoffe das für jeden etwas dabei ist.

Kommen wir aber nun zu den Teilnahmebedingungen!

Teilnahmebedingungen:

Um in den Los Topf für eines dieser 2 Produktpakte von Kneipp zu kommen, beantwortet ihr mir einfach eine kleine Frage: “Backt ihr in der Weihnachtszeit Plätzchen? Und wenn ja, welches sind deine Lieblingsplätzchen?

Einfach die Antwort unten ins Kommentarfeld posten und schon seid ihr dabei. Wer es auf Facebook, Twitter oder Google+ teilt, bekommt ein Extralos und landet 2 mal im Lostopf. Wer es teilt, bitte den Permalink unten zusätzlich ins Kommentarfeld posten und auf öffentlich setzen.

Das Gewinnspiel endet am Freitag den  16. Dezember um 23:59 Uhr und die Gewinner gebe ich zeitnah hier im Blogpost bekannt. Mitmachen kann und darf wieder jeder der mindestens 18 Jahre alt ist und seinen Wohnsitz in Deutschland hat.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche Euch allen einen schönen 3 Advent!

Update: AUSLOSUNG GEWINNER 17.12.2016

Hallo meine Lieben,

ich habe gerade die 2 Gewinner ermittelt und je 1 Kneipp Paket gewonnen hat:

Falko und

Ariane L.

Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schickt mir eure Adressen an blog[@]mauilein.de oder nutzt das Kontaktformular. Sobald ich die Adressen habe, sende ich die Päckchen los. Ich hoffe, dass sie noch vor Weihnachten ankommen und würde mich auf ein Foto von Euch auf meiner Facebookfanpage freuen!

 

Print Friendly

[Werbung]

Hipp Trinknahrung

Ein Gewichtsverlust nach schweren Operationen, Krankheiten oder bei älteren Menschen kommt nicht selten vor. Gerade bei einer schwerer Krankheit kann man sehr schnell und viel Gewicht verlieren.Gerade nach oder bei einer Chemotherapie infolge von Krebs, verlieren viele den Appetit oder haben einfach keinen Hunger, weil es Ihnen so schlecht geht, das sie drastisch an Gewicht abnehmen.

Ich selbst habe über 10 Jahre in einer Hausarztpraxis als Arzthelferin gearbeitet und wir haben viele solcher Patienten betreut. Dort habe ich viel mitbekommen, was auch das Thema Trinknahrung betrifft und dass es vielen Patienten einfach nicht schmeckt und oft sehr eintönig war. Mittlerweile dürfte sich die Geschmacksvielfalt verbessert haben, aber viele Trinknahrungen schmecken einfach sehr künstlich und wollen wir mal sagen, auch wirklich “nicht gut”. Eigentlich ist in den meisten Fällen eine Ernährungstherapie bei Krebs zum Beispiel nicht notwendig. Wenn aber jemand nicht ausreichend versorgt ist oder sehr viel an Gewicht verliert oder verloren hat, lässt  sich durch eine Ernährungstherapie in Form von hochkalorischer Trinknahrung der Ernährungszustand und die Lebensqualität verbessern. Hipp bietet Trinknahrungen ganz ohne Zusätze wie Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker an. Alle bestehen nur aus rein natürlichen Zutaten und schmecken zudem auch noch gut und durch die Vielfalt hat man eine gute Auswahl, sowohl an Obst als auch als Fleisch und Gemüsenahrung, die man im übrigen auch erwärmen und als Suppe löffeln kann. Es ist im Prinzip richtiges Essen nur in fein passierter Form. Weiterlesen »

Print Friendly

[Werbung]

Kneipp-VIP_thumb

Im Herbst kam das neue Aroma-Pflegeschaumbad “einfach mal blaumachen” von Kneipp auf den Markt und ich als VIP Autor kam wieder in den Genuss als einer der Ersten das Bad ausgiebig zu testen. Ich muss ja schon sagen, Kneipp lässt sich immer wieder was Tolles einfallen. Ich habe schon so viele Bäder von Kneipp getestet und bin auch immer wieder aufs Neue erstaunt, wie identisch und passend sie die Bäder und die Namen dazu auswählen.

Ein Bad nehmen heißt für mich, Entspannung, abschalten, die Seele baumeln lassen und wie in dem Fall “einfach mal blaumachen”. Ich genieße wirklich jede Sekunde im Wasser, schließe meine Augen, entspanne und versuche auch, so gut es geht, den Alltagsstress zu vergessen. Die Einfärbung des Wassers trägt bei mir auch dazu bei, denn hier färbt sich das Badewasser blau. Wie fast alle Schaumbäder von Kneipp, kostet dieses hier 3,99 € und die Flasche beinhaltet 400 ml. Momentan ist es sogar im Angebot im Kneipp-Onlineshop für 3,19 €.

Das Schaumbad hat einen fruchtigem Blaubeerduft und enthält natürliche ätherische Öle, die die Haut pflegen. Für ein Vollbad wird eine Schraubverschlusskappe einmal gefüllt und dem einlaufendem Badewasser zugegeben. Bei diesem herrlichem fruchtigem Duft lässt es sich wunderbar entspannen. Weiterlesen »

Print Friendly

[Werbung]

Dass Schokolade nicht nur Schokolade ist, beweist uns Lindt immer wieder aufs Neue. Erst vor kurzem habe ich Euch die LINDOR Nostalgie vorgestellt. Heute zeige ich Euch Produkte aus der Gold-Selektion. Gold neben Weihrauch und Myrrhe zu den Gaben der Heiligen Drei Könige an das Jesuskind.Und wer es sich leisten konnte, bewirtete seine Gäste an einer reichgeschmückten Tafel mit goldenem Besteck und Weinkelchen. Seitdem gilt: je mehr Gold , desto prächtiger die Dekoration. Damit die Weihnachtsdekoration in diesem Jahr besonders edel und festlich gestaltet werden kann, präsentiert LINDT einen Goldenen Weihnachtsmann und weitere leckere goldene Produkte aus feiner Alpenvollmilch-Schokolade, der eine schöne Ergänzung zum traditionellen Weihnachtsmann in Rot darstellt.

Goldene Dekorationen Lindt Weiterlesen »

Print Friendly

[Werbung]

Weihnachten, das Fest der Liebe und des Teilens. Das möchte auch die Telekom mittels diesem Video rüberbringen. Ziel ist es, weniger an sich selbst zu denken und mehr Bereitschaft zum Teilen zu zeigen. Schon unseren Kindern versuchen wir mitzugeben, dass sie lernen zu teilen und abzugeben. Denn Dinge in Besitz zu nehmen und zu verteidigen ist ein angeborenes Verhalten. Dieses Verhalten legen wir erst später ab und muss auch erst erlernt werden. Geteilte Freude ist schließlich doppelte Freude.

In dem Video geht es um den kleinen Jonas, der Anfangs nicht bereit ist ein Stück Kuchen mit seiner Schwester zu teilen und einfach vor ihren Augen den Kuchen ihr vom Teller wegnimmt und aufisst. Die Schwester läuft daraufhin weinend davon. Später findet er einen “magischen” Adventskalender”, deren Türen sich aber nicht öffnen lassen. Er ist sichtlich enttäuscht. Durch Zufall findet er dann heraus, als er mit einem Mann zusammen stößt, dass sich der Kalender nur in der Nähe gewisser oder auch zufälliger Personen öffnet. Er muss zusehen, wie die Anderen sich jeden Tag aus dem Kalender eine Süßigkeit herausholen und er leer ausgeht. Nach und nach findet er aber Gefallen daran und freut sich mit den Menschen, die sich etwas aus dem Kalender nehmen können. Am letzten Tag, Heiligabend, als nur noch eine Tür übrig ist, gibt er das letzte Stück Schokolade seiner Schwester. Diese wiederum teilt das Stück in zwei Hälften und gibt ihm eines ab und beide sind glücklich. Weiterlesen »

Print Friendly

[Werbung]

Es gibt wieder was Neues aus dem Hause Lindt und das rechtzeitig zur Adventszeit. Lindt präsentiert eine neue Nostalgie Edition mit historischen LINDOR Verpackungsmotiven. Die Neuauflage erinnert daran, dass die unendlich zartschmelzenden LINDOR Kreationen Genießer schon seit über 60 Jahren glücklich machen.

Erinnerungen an Weihnachten

LINDOR Nostalgie kommt rechtzeitig zur Adventszeit auf den Markt. In dieser Zeit schwelgen wir besonders in Erinnerungen an die Kindheit und wissen: Nostalgie ist ein Gefühl, das man regelrecht riechen und schmecken kann. Absolut unvergesslich sind der Plätzchenduft, der durch das ganze Haus wehte, das traditionelle Weihnachtsessen, die Ungeduld vor der Bescherung und natürlich die Schokolade aus dem Adventskalender und unter dem Weihnachtsbaum. Dem Wunsch nach Harmonie und Beständigkeit folgend, werden Weihnachtsrituale von Generation zu Generation weitergegeben.

Lindor Nostalgie von Lindt Weiterlesen »

Print Friendly