[Werbung]

Kneipp-VIP_thumb

Die letzten Tage hatten wir ja richtig schönes Wetter. So sehr ich den Sommer auch mag, meine Beine dagegen wehren sich gegen die Hitze und schwellen dann schon mal an und schmerzen. Gerade wenn ich tagsüber viel gelaufen bin oder gestanden habe. Bei solchen Beschwerden greife ich sehr gerne zu den Kneipp Arnika Produkten. Über das Arnika Franzbranntwein Spray habe ich ja schon berichtet. Heute stelle ich Euch 3 weitere tolle Kneipp Produkte aus dem Hause von Kneipp vor, die insbesondere den Wirkstoff Arnika enthalten.

Kneipp Arnika Produkte

Fangen wir mit dem Muskel Aktiv Gel an. Das Gel kommt in einer 200 ml blau/grün/weißen Standtube daher. Es kostet im Kneipp Shop 5,99 €. Das Gel selbst ist milchig trüb und duftet sehr frisch nach Arnika und Latschenkiefer. Das Arnika-Extrakt wird in einem speziellen Extraktionsverfahren gewonnen und ist als wohltuendes, revitalisierendes Naturmittel beliebt. Das natürliche Latschenkiefernöl wirkt erfrischend und belebend auf die Haut und dadurch wohltuend auf die Muskulatur. Zudem ist Panthenol enthalten, welches feuchtigkeitsspendend und pflegend wirkt. Ich trage das Gel oft auf meinen Nacken und meine gestressten geschwollen Beine auf. Was mir hier besonders gut gefällt, dass das Gel vollständig in die Haut einzieht und nicht klebt. Es entwickelt sich nach kurzer Zeit ein richtig schönes entspanntes, leicht kühlendes Gefühl auf der Haut. Weiterlesen »

Print Friendly

[Werbung]

Kneipp-VIP_thumb

Endlich ist er da, der Frühling und gleichzeitig gibt es einige neue Pflegeprodukte von Kneipp zu entdecken. Ich als VIP Autor konnte mich von einigen der neuen Produkte ein Bild machen und habe sie ausprobiert. Neben der Aroma Pflegedusche “ sei frei, verrückt und glücklich”, befand sich noch ein Creme Öl-Peeling und eine Sekunden-Sprühlotion im Päckchen.

 Aroma-Pflegedusche Sei frei, verrückt und glücklich, Sekunden Sprühlotion Kneipp

Ich liebe Duschen mit fruchtigen Duft, insbesondere wenn es nach Zitrone oder Orange duftet und da hat Kneipp mit der neuen Aroma Pflegedusche “ sei frei, verrückt und glücklich”, bei mir voll ins Schwarze getroffen. Neben dem herrlichen Orangenduft hat es auch eine tolle gelb-orange Farbe und pflegt die Haut während und nach der Dusche. Gerade im Sommer ein tolles Hautgefühl und der tolle Orangen bzw. Apfelsinenduft ist noch lange nach dem Duschen auf der Haut wahrnehmbar. Weiterlesen »

Print Friendly

Happy Valentinsday…

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Valentinstag?

Weil heute Valentinstag ist, gibt es heute auch ausnahmsweise mal ein Produktreview. In dem Fall von Namesforever, der mit zu den führenden Anbieter von Namensschmuck gilt. Hier könnt ihr Namensschmuck in Form von Ketten, mit Anhänger, nur Anhänger, Armbänder und Ringe bestellen und personalisieren lassen. Die Auswahl an Anhänger ist schon wirklich enorm. Die Webpräsenz ist hell und freundlich und übersichtlich und in meinen Augen auch nicht überladen. Links hat man eine ausreichende Navigationsleiste mit allen angebotenen Artikeln ob nun in Silber, vergoldet oder in Gold. Auf der Seite könnte ich Stunden verweilen und man wird hier auch fündig, wenn man mal ein schönes persönliches Geschenk zum Geburtstag, zur Geburt, Taufe oder aneren Feierlichkeiten sucht.

Namenskette Namesforever

Ich liebe ja Ketten und trage momentan auch eine mit dem Anfangsbuchstaben von meinem Mann, aber es ist immer dass dasselbe und ich wollte so gerne eine Abwechslung und habe mir eine Buchstaben Namenskette Namesforever dort bestellt. Da ich kein großer Fan von Silber bin, hab ich eine vergoldete Kette mit 2 Buchstaben und einem Herz bestellt. Die hat  mir auf Anhieb gefallen. Mit den Initialen in Großbuchstaben von meinem Mann und mir, in der Mitte versehen mit einem süßen Herzchen ein wahrer Hingucker. Die zwei Buchstaben samt Herzchen sind ca. 25 x 10 mm groß und befindet sich an einer vergoldeten 42 cm langen Jasseronkette. Was für mich besonders wichtig war, alle Schmuckstücke sind Nickelfrei. Ich hab nämlich eine Nickelallergie und kann leider nur nickelfreien Schmuck tragen. Weiterlesen »

Print Friendly

[Werbung]

Hipp Trinknahrung

Ein Gewichtsverlust nach schweren Operationen, Krankheiten oder bei älteren Menschen kommt nicht selten vor. Gerade bei einer schwerer Krankheit kann man sehr schnell und viel Gewicht verlieren.Gerade nach oder bei einer Chemotherapie infolge von Krebs, verlieren viele den Appetit oder haben einfach keinen Hunger, weil es Ihnen so schlecht geht, das sie drastisch an Gewicht abnehmen.

Ich selbst habe über 10 Jahre in einer Hausarztpraxis als Arzthelferin gearbeitet und wir haben viele solcher Patienten betreut. Dort habe ich viel mitbekommen, was auch das Thema Trinknahrung betrifft und dass es vielen Patienten einfach nicht schmeckt und oft sehr eintönig war. Mittlerweile dürfte sich die Geschmacksvielfalt verbessert haben, aber viele Trinknahrungen schmecken einfach sehr künstlich und wollen wir mal sagen, auch wirklich “nicht gut”. Eigentlich ist in den meisten Fällen eine Ernährungstherapie bei Krebs zum Beispiel nicht notwendig. Wenn aber jemand nicht ausreichend versorgt ist oder sehr viel an Gewicht verliert oder verloren hat, lässt  sich durch eine Ernährungstherapie in Form von hochkalorischer Trinknahrung der Ernährungszustand und die Lebensqualität verbessern. Hipp bietet Trinknahrungen ganz ohne Zusätze wie Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker an. Alle bestehen nur aus rein natürlichen Zutaten und schmecken zudem auch noch gut und durch die Vielfalt hat man eine gute Auswahl, sowohl an Obst als auch als Fleisch und Gemüsenahrung, die man im übrigen auch erwärmen und als Suppe löffeln kann. Es ist im Prinzip richtiges Essen nur in fein passierter Form. Weiterlesen »

Print Friendly

[Werbung]

Kneipp-VIP_thumb

Im Herbst kam das neue Aroma-Pflegeschaumbad “einfach mal blaumachen” von Kneipp auf den Markt und ich als VIP Autor kam wieder in den Genuss als einer der Ersten das Bad ausgiebig zu testen. Ich muss ja schon sagen, Kneipp lässt sich immer wieder was Tolles einfallen. Ich habe schon so viele Bäder von Kneipp getestet und bin auch immer wieder aufs Neue erstaunt, wie identisch und passend sie die Bäder und die Namen dazu auswählen.

Ein Bad nehmen heißt für mich, Entspannung, abschalten, die Seele baumeln lassen und wie in dem Fall “einfach mal blaumachen”. Ich genieße wirklich jede Sekunde im Wasser, schließe meine Augen, entspanne und versuche auch, so gut es geht, den Alltagsstress zu vergessen. Die Einfärbung des Wassers trägt bei mir auch dazu bei, denn hier färbt sich das Badewasser blau. Wie fast alle Schaumbäder von Kneipp, kostet dieses hier 3,99 € und die Flasche beinhaltet 400 ml. Momentan ist es sogar im Angebot im Kneipp-Onlineshop für 3,19 €.

Das Schaumbad hat einen fruchtigem Blaubeerduft und enthält natürliche ätherische Öle, die die Haut pflegen. Für ein Vollbad wird eine Schraubverschlusskappe einmal gefüllt und dem einlaufendem Badewasser zugegeben. Bei diesem herrlichem fruchtigem Duft lässt es sich wunderbar entspannen. Weiterlesen »

Print Friendly

[Werbung]

Es gibt wieder was Neues aus dem Hause Lindt und das rechtzeitig zur Adventszeit. Lindt präsentiert eine neue Nostalgie Edition mit historischen LINDOR Verpackungsmotiven. Die Neuauflage erinnert daran, dass die unendlich zartschmelzenden LINDOR Kreationen Genießer schon seit über 60 Jahren glücklich machen.

Erinnerungen an Weihnachten

LINDOR Nostalgie kommt rechtzeitig zur Adventszeit auf den Markt. In dieser Zeit schwelgen wir besonders in Erinnerungen an die Kindheit und wissen: Nostalgie ist ein Gefühl, das man regelrecht riechen und schmecken kann. Absolut unvergesslich sind der Plätzchenduft, der durch das ganze Haus wehte, das traditionelle Weihnachtsessen, die Ungeduld vor der Bescherung und natürlich die Schokolade aus dem Adventskalender und unter dem Weihnachtsbaum. Dem Wunsch nach Harmonie und Beständigkeit folgend, werden Weihnachtsrituale von Generation zu Generation weitergegeben.

Lindor Nostalgie von Lindt Weiterlesen »

Print Friendly