Ich liebe Schals und Tücher und seit neuestem auch Loops in allen Farben und Mustern. Auch im Sommer gehe ich meist nie ohne ein Tuch aus dem Haus. Wenn es dann doch sehr warm ist, trage ich Tücher auch gerne im Haar. Momentan sind meine Haare zwar wieder etwas kürzer, aber meine wachsen unheimlich schnell und dann binde ich sie gerne mit Tüchern zusammen.

Bei Street One habe ich mir die letzten Tage eine neue Mütze und ein Loop bestellt. Und weil der Fedriger Kurzpullover Alicia gerade im Sale war, hab ich den auch gleich noch mit in den Warenkorb gepackt. Der war oder ist gerade noch von 39,99 € auf 12 € runtergesetzt und bei dem Preis kann man ja nichts falsch machen. Leider ist er mir etwas zu kurz am Bauch und steht mir nicht, daher hat den meine Tochter bekommen. Aber unglaublich weich ist er.

Die Mütze und den Loop hab ich aber behalten.

Kleidung/Accessoires Street One  Accessoires Street One

Der Loop ist in in Blautönen und hat ein süßes Blumendesign. Wer jetzt nicht weiß was ein Loop ist. Ganz einfach, das ist ein Schlauchschal, also ein Schal, der an beiden Enden zusammengenährt ist. Daher das beide Enden zusammen sind und sie sozusagen einen Schlauch bilden, lassen sie sich auch prima als Zopfhalter oder Stirnband verwenden. Street One hat hier einen unglaublich schöne Auswahl an Loops und Tüchern. Generell lassen sich Loops im Winter als auch im Sommer tragen, je nachdem aus welchem Material sie sind. Am besten ihr stöbert Euch da mal durch. Die Mütze gab es auch im Sale. Sie sitzt bei mir zwar etwas eng, aber so werden meine Ohren nicht kalt Smiley mit geöffnetem Mund Weiterlesen »

Print Friendly, PDF & Email

Heute möchte ich Euch eine besondere Kette aus dem Hause namensforever.de vorstellen. Genauer gesagt geht es um eine Infinity Kette. Wem Infinity noch nichts sagt, das Wort bedeutet übersetzt soviel wie “unendlich” ( für unendliche Liebe, unendliche Freundschaft, unendliche Gesundheit, unendliches Leben oder unendliche Erinnerung) und das Symbol hat aber sicher jeder schon mal gesehen. Es sieht im Prinzip fast aus wie eine 8, aber das seht ihr unten auf den Bildern ganz gut. Diese Ketten liegen momentan voll im Trend und meine Tochter durfte sich aus dem Shop eine Kette ihrer Wahl mit ihrem Namen und den ihres Freundes anfertigen lassen. Da die Auswahl dieser Ketten enorm ist, fiel ihr die Auswahl wirklich schwer. Die Ketten sind aus 925 Silber und können mit einem oder zwei Namen graviert werden. Zusätzlich gibt es welche mit Zirkonia Steinen und es kann aus verschiedenen Kettenformen gewählt werden.

Meine Tochter entschied sich dann für dieses Modell. Ihre Kette ist eine Jasseron Kette mit eine Länge 45 cm. Klassisch und schlicht und beschriftet mit 2 Namen. Sie kam nach Auftragstellung innerhalb weniger Tage hier an und war in einem hübschen kleinem Schmuckkästchen verpackt. Der Preis dieser Kette liegt bei 30,95 €. Das Infinty Zeichen selbst ist 15 mm x 35 mm. Genau richtig. Nicht zu klein und auch nicht zu groß und protzig.

Infinity Ketten von namensforever   Infinity Ketten von namensforever Weiterlesen »

Print Friendly, PDF & Email

Mein Mann ist T-Shirt Träger. Auch im Winter trägt er nichts lieber als Shirts und wenn dann doch mal ein Hemd, kommt natürlich ein T-Shirt drunter. Aber mein Mann hat auch seinen eigenen Geschmack und so ist da nichts mit Unifarbenen Shirts, es sei denn es ist ein Polo-Shirt, dann darf dieses auch gerne mal einfarbig sein.

Vor einigen Tagen haben wir den tremeyo.de Shop entdeckt. Das im Jahre 2012 gegründete familiäre Jungunternehmen bietet ein ausgewähltes Sortiment an Casual und Streetwear Brands an. Der Aufbau des Shops ist angenehm und stimmig und nicht zu überladen und lädt zum Shoppen ein. Neben einer großen Auswahl an cooler Männermode gibt es auch regelmäßige, wechselnde Schnäppchenangebote oder Rabatte. Mein Mann tat sich wirklich schwer, sich zu entscheiden. Selbst große Größen bis XXL sind vorrätig. Leider braucht dies mein Mann auch und so freute er sich auf seine Ausbeute von vier coolen T-Shirts.

 tremeyo Weiterlesen »

Print Friendly, PDF & Email

Hallo meine Lieben,

wir Ihr wisst, meine Leidenschaft sind Duftkerzen. Unter anderem sammle und verbrenne ich vorwiegend Yankee Candle ab. Ich werde Euch in Zukunft hier ein paar meiner Schätze vorstellen und versuche Euch zu beschreiben wie sie duften. Heute möchte ich Euch die Cotton Candy von Yankee Candle vorstellen. Diese gibt es regulär leider nicht mehr zu kaufen und wenn dann nur zu sehr hohen Preisen. Es ist um diesen Duft ein wahrer Hype entstanden und daher war ich so gespannt auf den Duft. Ich hatte das Glück, durch eine Bekannte, an diesen Housewarmer ranzukommen.

Yankee Candle Cotton Candy

Ich war wirklich mega gespannt, weil viele sagen, entweder man liebt ihn oder hasst den Duft. Nun ja … als sie bei mir ankam, war ich doch schon ein wenig enttäuscht. Mein Housewarmer ist von 2017. Das Wachs ist richtig schön dunkelrosa/pink und man kann sehen, dass die Kerze wahnsinnig viel Duftöl hat. Daher dachte ich auch, oh…wow, die wird sicher sehr intensiv sein.

Weiterlesen »

Print Friendly, PDF & Email

Ganz ehrlich? Ich hasse dicke Jacken oder Pullis. Mir ist das auch im Winter viel zu viel des Guten. Und gerade wenn ich mit dem Auto unterwegs bin, würde ich mir vorkommen  wie ein Eskimo in einem Iglo. So dick eingepackt mag ich das gar nicht. Ich bekomme da regelrecht Panik und Schweißausbrüche. Diese Problematik hab ich eh auch schon ohne Kleidung weiß Gott zu viel momentan. Daher bevorzuge ich ja auch im Winter lieber eine Fleecejacke. Sie sind von der Aufmachung und vom Material her dünn gehalten, wärmen aber unheimlich gut und lassen dennoch eine gute Luftzirkulation zu, so das man weder zu viel schwitzt noch friert.

Fleece, auf Deutsch auch Flausch genannt, wird ja aus PET Flaschen hergestellt. Wusstet ihr das? Damals war ich ganz erschrocken als ich dies das erste mal hörte. Wer mehr Informationen über Fleece und wie es hergestellt wird erfahren möchte sollte mal googeln. Ist auf jeden Fall interessant. Allerdings stehen sie im Verdacht der Umweltverschmutzung, was ein Kritikpunkt wäre. Aber eindeutig aufgeklärt ist dies aber noch nicht und daher werde ich Fleece auch weiter benutzen. Weiterlesen »

Print Friendly, PDF & Email

Bis vor ein paar Monaten hab ich von Bath & Body Works noch nie was gehört oder nicht bewusst wahr genommen. Eigentlich bin ich nur durch eine Kerzengruppe auf diese tolle Beauty-und Kerzenfirma aufmerksam geworden. Angefangen hat es mit Kerzen und als dann einige auch von den tollen Beautyprodukten von BBW geschwärmt haben, habe ich mir mal zum Probeschnuppern ein Bodyspray bestellt. Von da an war ich Bath & Body Works verfallen. Leider ist BBW in Deutschland noch nicht so verbreitet, nur einige wenige deutsche Shops bieten schon Produkte derer an. Aber ich denke, es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch wir endlich die Vielfalt der Produkte bestellen können ( hoffe ich zumindest).

Heute stelle ich Euch 2 Sets bzw. Düfte vor, die ich gerade jetzt im Sommer jeden Tag ( wirklich jeden Tag) trage. Sie duften unheimlich gut und ich wurde auch schon mehrfach darauf angesprochen.

Island White Sand von Bath & Body Works ist für mich momentan der beste Duft.

Bath & Body Works Island White Sand Weiterlesen »

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen