Heute startete der Tag schon damit, das wir verschlafen haben. Normalerweise geht mein Wecker immer pünktlich um 6:30 Uhr an. Um 6 Uhr heute früh bin ich aufgewacht, schaute auf meinen Wecker und dachte “da kannst du ja noch eine halbe Stunde schlummern“. Was ich nicht ahnte, aus der halben Stunde wurden fast ganze 2 Stunden. Mein Wecker hatte mich heute im Stich gelassen und ich wurde um exakt 7:45 Uhr erst wieder wach. Schreckte hoch und rief nur laut” Vinci , wir haben verschlafen, oh Gott“.

Ich sprang wie von einer Tarantel gestochen aus dem Bett. Vinci war allerdings schon auf und sagte” Ich weiss, dann komme ich eben ein bisschen zu spät“. Ihm schien es nichts auszumachen. Mir dagegen schon. Ich hasse Unpünktlichkeit und verschlafe sonst nie. Aber wir waren binnen 10 Minuten komplett fertig und haben es gerade noch so geschafft und Vinci kam nur ein paar Minuten zu spät zum Unterricht. Weiterlesen »

Und da bin ich wieder.

Dieses mal verlose das “Juicy Pop” von der Parfümlinie Lovemore inklusivem Lippgloss-Anhänger. Ein wirklich wunderschöner fruchtiger und exotischer Duft.

Mitmachen können wieder diesmal alle die mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Sitz in Deutschland haben.

Die Teinahme ist auch wieder sehr simpel. Einfach hier drunter einen Kommentar hinterlassen, warum gerade du diesen Duft gewinnen magst.

Das Gewinnspiel geht bis zum 9 Juni und endet dann um 20 Uhr. Den Gewinner gebe ich dann wieder zeitnah hier auf dem Blog bekannt.

Und nun viel Glück!

30. Mai 2012 · 2 Kommentare · Kategorien: Allgemein · Tags:

Woltest du schon immer mal wissen, wo deine Banane herkommt?

Banane ist nicht gleich Banane. Das hab ich jetzt schon mehrfach bemerken müssen. Obwohl wir  Bananen lieben, gibt es doch schon Geschmacksunterschiede und Dole dürften ja die meisten mit Bananen in Zusammenhang bringen. Zudem sind sie auch leicht an dem Dole-Logo zu erkennen. Dole setzt nämlich noch auf Qualität und diesen Unterschied schmeckt man auch.

Was viele aber nicht wissen und ich bis vor kurzem auch nicht wusste, die Dole Food Company ist der weltweitgröße Anbieter von noch vielen weiteren Früchten und Gemüsesorten. Aber wieder zurück zu den Bananen. Ich bin mir ziemlich sicher, das kaum einer wirklich genau weiß, wo denn nun die Dole Bananen herkommen bzw. wo sie angebaut werden und wie lange es doch im Prinzip dauert, bis sie frisch bei uns in der Obstschale liegen. Weiterlesen »

Hallo meine Lieben,

vielen Dank für Eure Teinnahme. Ich habe gerade eben den Gewinner der Schatztruhe via Randorm.org ermittelt und hoffe die Gewinnerin wird sich darüber freuen.Insgesamt gab es 67 Losnummern. Jeder hat seine Losnummern je nach Teilung von mir im Kommentarfeld zugewiesen bekommen.

Und gewonnen hat die Losnummer 43:

Herzlichen Glückwunsch an Carmen.

Bitte schicke mir deine Adresse via Mail ( die findest du im Impressum ) oder du nutzt das Kontaktforumlar.

Alle Anderen, wie immer nicht traurig sein. Wie ihr wisst, es gibt immer wieder mal etwas für meine Leser zu gewinnen.

Aloe Vera kennen ja sicher die meisten.

Bildquelle: http://www.lr24-shop.de/

Sie ist eine Wunderpflanze schlechthin. Man kann sie sowohl innerlich, als auch äußerlich anwenden. Wir selbst benutzen Aloe Vera schon seit Jahren. Meine Tochter hat ja, seit sie Kleinkind ist,  alles mitgenommen was man mitnehmen kann. Angefangen von einer ausgeprägten Neurodermitis, leichtes Asthma bis hin zu einer Pollinose. Die auch sonst so richtig schön im Frühsommer ausgebrochen ist. Morgens sah sie meist aus wie ein Hamster. Die Augen dick und zugeschwollen und im Gesicht leichte Rötungen. Das ist nicht nur unschön, es ist auch für sie sehr strapaziös  gewesen, da es meist juckte und die Haut spannte. Wir haben lange einiges ausprobiert, was ihre Beschwerden lindern könnte, leider immer nur mit mäßigen oder kurzem Erfolg. Irgendwann bin ich dann mal von einer Freundin auf die LR Aloe Vera Produkte aufmerksam geworden und haben uns dort mal diese LR Aloe Vera Körperlotion mit bestellen lassen. Diese feuchtigkeitsspendene Lotion, die im übrigen aus 69% Aloe Vera besteht, war von da ab Ginis täglicher Begleiter. Weiterlesen »

Einige werden ja mitbekommen haben, das ich in letzter Zeit immer gejammert habe, das mir meine Senseo fehlt. Wir hatten sie vor ca. einem Jahr weggegeben, da wir uns eine Jura zugelegt haben und ich eine Tassimo testen und anschliessend behalten durfte. Ich bin schon ein großer  Kaffeeliebhaber, aber 3 Maschinen in der Küche gingen dann doch nicht und so hab ich die Senseo schweren Herzens weggegeben. Aber irgendwann fehlte mir was und ich liebäugelte wieder mit einer Senseo. Da ich nicht unbedingt das teuerste Modell brauchte, hab ich mich bei Idealo auf die Suche begeben und hab dort die Preise für die Senseo-Kaffeemaschinen verglichen und bin so dann auf Amazon hängengeblieben und hab mir dann dort eine silber metallicfarbene Senseo für ca. 50 € gekauft. Idealo ist eine Preisvergleichseite und sucht euch im www die Seiten mit den besten Preisen für die Artikel raus, die ihr sucht. Und heute kam sie endlich an und hier ist sie.

Ich hab sie natürlich sofort ausgegpackt und in Gang gesetzt und geniesse jetzt gerade endlich wieder eine Tasse frischen, heissen Kaffee aus der Senseo. Nun gebe ich sie aber nicht mehr her.

Meine Tassimo hat nun ihren Platz in meinem Büro gefunden, denn diese will ich auch nicht mehr missen, nur auf Dauer sind mir die T Discs einfach zu teuer, aber ab und an werde ich mir noch ein Tässchen gönnen.