Aloe Vera kennen ja sicher die meisten.

Bildquelle: http://www.lr24-shop.de/

Sie ist eine Wunderpflanze schlechthin. Man kann sie sowohl innerlich, als auch äußerlich anwenden. Wir selbst benutzen Aloe Vera schon seit Jahren. Meine Tochter hat ja, seit sie Kleinkind ist,  alles mitgenommen was man mitnehmen kann. Angefangen von einer ausgeprägten Neurodermitis, leichtes Asthma bis hin zu einer Pollinose. Die auch sonst so richtig schön im Frühsommer ausgebrochen ist. Morgens sah sie meist aus wie ein Hamster. Die Augen dick und zugeschwollen und im Gesicht leichte Rötungen. Das ist nicht nur unschön, es ist auch für sie sehr strapaziös  gewesen, da es meist juckte und die Haut spannte. Wir haben lange einiges ausprobiert, was ihre Beschwerden lindern könnte, leider immer nur mit mäßigen oder kurzem Erfolg. Irgendwann bin ich dann mal von einer Freundin auf die LR Aloe Vera Produkte aufmerksam geworden und haben uns dort mal diese LR Aloe Vera Körperlotion mit bestellen lassen. Diese feuchtigkeitsspendene Lotion, die im übrigen aus 69% Aloe Vera besteht, war von da ab Ginis täglicher Begleiter. Weiterlesen »