Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin…

Viele Eltern die eine Tochter haben, werden eine Zeit erleben, wo sich das Mädchen verändert. Die Zeit der Pubertät. Wo die Tochter vorher vielleicht noch auf dem Spielplatz mit den anderen Mädchen und Jungen gerauft hat, möchten die meisten Eltern nun, dass es sich “erwachsen” benimmt. Die meisten Mädchen haben nicht nur jetzt mit einer Veränderung ihres Körpers zu kämpfen, sie verlieren in der Pubertätszeit oft auch ihr Selbstbewusstsein, wenn man nun plötzlich ständig sagt: “Das darfst Du aber nicht”, sowas machen nur Jungen” etc. Was früher als Kleinkind toleriert wurde ist jetzt tabu. Mädchen und Frauen trauen sich dann selten zu sagen, was sie wirklich wollen. Sie haben einfach Angst dann nicht mehr geliebt oder akzeptiert zu werden.

Warum ist das so? Und gerade noch in der heutigen Zeit? Wir leben doch in einer Zeit der Gleichberechtigung, aber irgendwie steckt dieses Verhalten noch so in uns drin. Wir Eltern sind gegenüber Mädchen häufiger überfürsorglich und überbehüten unsere Töchter und mahnen oft zur Vorsicht. Aber genau das führt dazu, dass sie sich irgendwann nichts mehr zutrauen und das Selbstwertgefühl sinkt. Natürlich sollen sie sich jetzt nicht Raufen oder Spucken ;-). Mädchen trauen sich oft nicht, ihre körperlichen Möglichkeiten einzusetzen und wir sollten sie dazu ermutigen, ihre Grenzen auch in und nach der Pubertät zu erproben.

Always

Jedem Mädchen sollte es erlaubt sein seine unterwürfige Körpersprache abzulegen und so zu sein wie sie möchte. Always hat eine Kampagne ins Leben gerufen, untermalt von ein paar Studien und möchte den Stigmatisierungen und Ängsten von jungen Mädchen und Frauen entgegenwirken.

Always findet ihr natürlich auch auf Facebook.

Schau Dir einfach das Video an.

Dieser Artikel, das Video und die Bilder wurden gesponsert durch Always.

Anzeige/Werbung

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar

  1. Oh je, es ist ja bei Jungen schon ein sehr schwieriges Thema, aber ich kan mir vorstellen das man bei Mädchen dann mit ganz anderen Dingen zu kämpfen hat und kar auch füür die Mädels ist es schwierig erstmal zu verstehen was da grade mit ihrem Körper pasiert O_O
    Ich find die Kampagne echt ne super Sache.

    LG Trixi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen