Gestern Abend kamen mein Sohn und mein Mann von ihrem kleinem Urlaub zurück. Sie waren 5 Tage in Budapest wegen des Formel 1 Rennen auf dem Hungaroring. Dort haben sie natürlich auch ordentlich zugeschlagen und haben sich ein paar Bekleidung-Souvenirs mitgebracht. Mein Sohn hatte sich 2 T-Shirts und 1 Jacke von Red Bull Racing ausgesucht und diese natürlich auch schon getragen. Und nun waren sie reif für die Waschmaschine und habe sie gestern Abend gleich gewaschen.

Als ich vorhin ins Bad komme, wundere ich mich noch, das die Tür der Waschmaschine aufstand. Gut, da hab ich mir noch nichts bei gedacht und hab die nasse Wäsche erst einmal aufgehangen und gehe anschließend ins Zimmer von Vinci und falle bald um. Da hat er doch die Heizung angemacht und die nassen Shirts drauf gelegt. :-D Ich bin da drin bald erstickt und Sohni sitzt gemütlich am Schreibtisch und malt in aller Seelenruhe bei der Hitze. Weiterlesen »

Seit 3 Tagen bin ich nun schon Strohwitwe und ich kenne das „alleine sein“ auch nicht. Mein Mann und mein Sohn sind am Donnerstag nach Ungarn zum Formel 1 Rennen gefahren und kommen erst Montagabend wieder. Am Donnerstag und Freitag ging es ja noch, denn da hab ich mich mal intensiv mit dem Haushalt beschäftigt. Aber nun blitzt alles und mir ist extrem langweilig.

Ich hab heute gelesen, TV geschaut, ein bisschen im Blog rumgewusselt, ein paar Spiele gespielt und nun weiß ich nicht was ich machen soll??? Kennt ihr das? Normalweise stehe ich immer unter Strom und hab massig zu tun, sei es der Haushalt oder einfach den Kids hinterher räumen. Aber es ist ja keiner da der Dreck macht und dem ich etwas hinterher räumen muss. Virginia ist 14 Jahre und sie ist ja mit ihren Mädels unterwegs. Warm ist es auch immer noch und obwohl ich alle Jalousien unten und die Ventilatoren angeschmissen habe, ist es erdrückend warm.

Ich vermisse meinen Sohn und ich vermisse meinen Mann. Wir waren noch nie solange getrennt, aber Formel 1 interessiert mich ja nun mal gar nicht und ich gönne es den beiden. Dank kostenlosem Wlan, den sie da im Hotel haben, haben sie sich aber schon 3 mal gemeldet. Nur heute habe ich noch nichts gehört, da sie wohl den ganzen Tag auf dem Hungaroring sind. Ich bin gespannt , ob sie Glück hatten und ein paar Autogramme erwischen konnten.

Ich freue mich, wenn sie wieder daheim sind und wenn sich das Wetter endlich etwas abkühlt.

Heute gibt es von mir wieder einen tollen Online-Shop-Tipp.

Wie ihr ja wisst, bin ich ja der Parfümjunkie schlechthin und immer wieder auf der Suche nach neuen Parfüms. Ich wurde mal wieder fündig und hab mir ein neues Parfüm gegönnt und das auch noch zu einen unschlagbaren günstigen Preis.

Bei 1-2-3 tv findet ihr jede Menge solche Parfüm-Schnäppchen. Dieser Shop bietet neben Damen-, Herren- und Kinderparfüms, auch Körperpflegeprodukte, Mode, Accessoires, Schmuck, Haushaltsartikel, Technik und noch einige andere nützlicher toller Produkte an.

Als Parfümfreak war ich natürlich erst einmal in der Parfüm Kategorie verschwunden und konnte mich nur wahrlich schwer entscheiden. Ich bin normalerweise sehr wählerisch, aber irgendwie muss ich den richtigen Riecher gehabt haben, denn dieses Parfüm “Valiant Pink” riecht absolut gut.

Weiterlesen »

Erst einmal bin ich wirklich baff gewesen. Ganze 145 Kommentare haben auf mich zur Auswertung gewartet und war jetzt doch ein bisschen überfordert, weil ich dieses mal eigentlich mit Zettelchen auslosen wollte, aber das war mir jetzt doch einfach zu viel. Ein paar musste ich löschen, da einige meinten sich doppelt zu verewigen ( ich kann das anhand der IP sehen;-)

Nun gut…da es doch soviele waren musste ich es mit der Auslosung einfacher machen und hab Randorm zu Hilfe genommen. Und hier kommen die beiden Gewinner:

Die türkise Uhr geht an die Kommentar-Nummer: 9

Herzlichen Glückwunsch an

Sarah F

Die rote Uhr geht an die Kommentar-Nummer: 2

Herzlichen Glückwunsch an

Steffi V.

Bitte sendet mir eure Adresse an blog@mauilein.de zu oder nutzt das Kontaktformular.

Alle anderen nicht traurig sein, das nächste Gewinnspiel ist schon in Planung!

Nicht nur das sie sehr emotional in dieser Zeit sind, sie klauen dir auch deine Kleidung, zumindest weibliche pubertierende Teenager.

Meine Tochter ist vor 1 Woche 14 Jahre geworden. Sie ist jetzt in dem Alter, wo man sich schon halb zu den Erwachsenen zählen darf. Leider kommt das kindliche Verhalten doch noch immer wieder durch. Die Gefühle fahren Achterbahn, mal himmelhochjauchzend , dann mal wieder zu Tode betrübt. Wer Mädchen in diesem Alter hat, weiß wo von ich Rede. Mittlerweile ist sie sogar schon 1 1/2 Kopf größer als ich und da geht’s auch schon los, das sie nun auch in meinem Kleiderschrank stöbert. Neulich habe ich nach dem Baden meinen Bademantel gesucht. Ein paar Tage später hab ich ihn dann im Schrank bei ihr wiedergefunden, aber nicht nur den, dazu gesellten sich dann noch 2 T Shirts und eine Jeans. Mit meiner Kosmetik hab ich es schon aufgegeben, sie zu verstecken. Die lag ständig bei ihr im Zimmer und so steht Madam auch jeden Tag eine ganze Stunde vor dem Spiegel und macht sich fein. So uncool kann ich ja dann doch nicht sein, wenn sie Gefallen an meiner Kleidung findet. Beruhigt mich ja dann doch. Weiterlesen »

was für die Männer ihr Auto.

Ich trage sehr gerne SchmSchmuckuck, am liebsten Gold. Ich kann mit Modeschmuck nicht viel anfangen. Sicher gibt es das ein oder andere schöneTeil, aber vorwiegend trage ich nur echten Goldschmuck, da man es doch zu fast allem tragen kann. Ich habe vor fast genau 15 Jahren diese unten abgebildete Goldkette , samt Anhänger, welches zu einem T geformt ist und mit 3 kleinen Diamanten besetzt ist, von meinem Mann zum 1. Hochzeitstag bekommen. Das T symbolisiert den Anfangsbuchstaben vom Vornamen meines Mannes. Diese Kette trage ich heute noch und hüte sie wie ein Schatz. Er hat sie damals bei http://www.christ.de/ gekauft. Nur ein einziges mal hab ich sie bei der Kosmetik abnehmen müssen und dann dort auch vergessen. Ich geriet völlig in Panik, denn sie ist irgendwie schon zu einem Talisman geworden. Sie sieht immer noch schön aus.

 

Desweiteren habe ich auch ganz am Anfang unserer Beziehung einen Goldring, auch mit 3 Diamanten besetzt, von ihm geschenkt bekommen. Auch diesen trage ich seither jeden Tag, genau wie meinem Ehering. Der ist nun auch schon ganze 16 Jahre alt und war mal matt/Gold. Aber das Matte hat sich im Laufe der Jahre abgeschubbert und nun ist er einfach nur Gold und hat im Wechsel so immer 2 Querrillen. Diese 3 Schmuckstücke trage ich immer.

Anders sieht es mit Ohrringe aus. Wenn ich denn mal welche trage, dann meist Creolen. Schlicht , elegant und passt auch einfach zu allen Outfits.

Was tragt ihr für Schmuck? Gold, Silber oder Modeschmuck? Oder gar beides?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen