…und den 40 Geburtstag sollte man eigentlich gebührlich feiern. Erst gestern hatten wir unseren 18 Hochzeitstag ( wo ist nur die Zeit hin?)

Noch vor 5 Jahren grauste es mich davor, denn ich dachte” oh Gott””- in 5 Jahren wirst du 40, ist das alt!”. Heute sehe ich das anders und bin dankbar über jeden tag. Denn erst neulich erfuhr ich von einem Bekannten, der seinen 40 Geburtstag nicht mehr erlebt hat. Im Grunde wollte ich kein großes Tamtam um den Tag machen und ihn gemütlich in kleiner Runde feiern, aber mein Mann meinte: “ Man wird nur einmal 40 und wir werden diesen Geburtstag auch ordentlich feiern”!

Nun hab ich mir lange überlegt, wo wir ihn verbringen, den Ort haben wir gefunden, in einem schönen Restaurant am See und nun müssen noch die Einladungen angefertigt werden. Ich könnte jetzt mich hinsetzen uns sie selbst gestalten, aber dafür fehlt mir einfach die Zeit und wozu gibt es das Internet, wo ich mich nach günstigen und schönen Einladungskarten umsehen kann :-D. Eigentlich hab ich ja nach Einladungskarten geschaut, aber beim Stöbern bin ich hier auf eine tolle Seite gestoßen, die richtig schöne und originelle Danksagungskarten anbietet. Ob eine Klapp- oder flache Karte und von der Vielfalt an Designs ganz zu schweigen. Da gefällt mir eine besser als die andere. Da werde ich sicher noch ins Grübeln kommen und es wird schwer sich überhaupt für eine Karte zu entscheiden.

Ich werde in jedem Fall auf diese sicher zurückgreifen, wenn meine Feier beendet ist. Ich finde eine Danksagung gehört für mich immer dazu. Es ist der gute Ton und auch eine Selbstverständlichkeit, das man sich bei den Menschen, mit denen man den Tag zusammen verbracht hat und das sie der Einladung gefolgt sind, bedankt. Oder wie seht ihr das? Das gilt natürlich nicht nur für Geburtstage, genauso haben wir es auch nach unserer Hochzeit und der Jugendweihe unserer Tochter getan.

Zumindest habe ich mir die Seite gleich mal abgespeichert und werde in den kommenden Tagen nochmal nach Einladungskarten schauen. Ein wenig Zeit ist ja noch. Aber was sind schon 3 Monate und gerade jetzt, wo die Zeit nur so dahin rast.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen