Als wir damals unsere alte Wohnung gekündigt haben, weil wie Nachbarn hatten mit denen wir nicht ausgekommen sind bzw. auch nicht mehr auskommen wollten, weil diese nur Krach gemacht haben und jeden Tag dort eine Party stattfand, haben wir uns entschlossen und eine neue Bleibe zu suchen. Dies gestaltete sich gar nicht so einfach, denn ganz soviel Auswahl , wie wir erst annahmen gab es gar nicht.

Die Vermieter schauen sich nämlich alle zukünftigen Mieter sehr genau an. Finde ich auch gut so. Sie wählen meist nach für ihnen sehr wichtigen Kriterien ihre Mieter aus.  Was habe ich für ein Einkommen? Wie ist der erste Gesamteindruck, passt man in die Hausgemeinschaft? Das sind alles wichtige Faktoren, auf die ein Vermieter heute achtet. Nichts ist ärgerlicher, wenn der Mieter nachher seine Miete nicht zahle kann oder man eine junge Familie mit Kinder, die gerne Partys feiern oder wo die Kinder noch sehr klein sind und auch mal etwas mehr Lautstärke herrscht, in ein Haus mit älteren Menschen reinsteckt. Das führt früher oder später sicher zu Konflikten. Es muss nicht sein, aber viele zeigen keine Toleranz gegenüber auch mal schreiende Kleinkinder.

Es wundert mich auch nicht das einige sich ihre Mieter sogar nach  einer bestimmten Berufsgruppe auswählen. Ist schon interessant worauf es bei der Wohnungssuche ankommt. Wäre ich ein Vermieter würde ich mir die Leute auch genau vorher anschauen und sicher auch einige Informationen dazu einholen. Wie war das Verhältnis zu den anderen Nachbarn? Hat er immer pünktlich gezahlt. Das wären meine wichtigsten Faktoren. Aber manche übertreiben es auch und stochern schon tiefer und suchen auch im Internet nach den Namen seines Bewerbers. Das machen genau 29% der Vermieter. Erschreckend, oder?

Wie war das bei euch oder ist das bei euch so? Als als Mieter oder Vermieter? Gibt ja sicher auch einige Vermieter unter euch.

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar

  1. huhuh meine liebe
    ich wollte dir ein schön weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr wünschen. Ich hoffe du wurdest reich beschenkt und ich freue mich auf viel weitere interessante berichte von dir im neuen jahr:-)
    Viele liebe Grüße

    Kira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen