Wie auch schon einige meiner Blogfreunde, durfte auch ich den Service von mymat.de testen.

Dort kannst Du deine eigene Fußmatte selbst gestalten und das nur mit wenigen Klicks.

Die Gestaltung ist kinderleicht. Dazu geht man oben auf den Reiter “ Fussmatte gestalten“ und schon kann es losgehen!

Als erstes sucht ihr Euch die Fussmattengrösse aus. Hier kann man aus 15 verschiedenen Größen wählen. Ich durfte mir eine Fussmatte in der Grösse 65 x 40 cm designen. Von der Größe völlig okay und optimal für eine Matte vor der Haustüre

Nach der Größenauswahl gehts zur Farbauswahl und da gings dann los. Was nehmen wir für eine Farbe oder soll es doch ein eigenes Bild sein? Denn das kann man auch hochladen. Aber mein Mann hat dann einfach die Farbe entschieden und ich durfte dann den Rest gestalten.

Ihr könnt nun noch Texte, Symbole, Bilder oder eben eurer eigenes Bild auswählen.

Nach einigem Suchen nach schönen Motiven und was auch passt, hab ich mir unsere Matte so designt, wie ihr es im Screenshot nun sehen könnt.

Ich wollte ja eigentlich eine rötliche Farbe, mein Mann hat dann aber was Blaues ausgewält und ich muss sagen, er hat gut gewählt, denn in Natura sieht diese Farbe fanstastisch aus.

Und als sie fertig designt war, ab damit in den Warenkorb bzw. auf „Bestellen“ klicken!

Nun kann man sich ein eigenes Konto anlegen oder ohne Kontoanlegung die Bestellung fortführen. Ich hab mich entschieden ein Kundenkonto anzulegen, so kann ich jederzeit den Bestellstatus abrufen und verfolgen wo sich die Fussmatte gerade befindet.

Anschliessend gibt man seine Adresse ein und kann aus einigen Bezahlmethoden auswählen-siehe Screenshot.

Und schon kann man seine Bestellung entgültig abschicken.

Achja, die Versandkosten betragen 3,90 Euro.

Der Versand hat zwar ein Weilchen gedauert, aber heute kam sie an und das Warten hat sich gelohnt! Sie ist schöner geworden als ich erwartet hatte.

Und hier ist unser neues Schmuckstück.

Ich finde sie sieht richtig edel aus und mal was ganz persönliches und originelles. Solche Fussmatte eignet sich sicher auch gut als Geschenk für ein neues Heim.

Man kann die Fussmatten sogar bei 40 ° waschen. Man sollte sie sogar öfters waschen, weil sonst Sandkörner den Flor langfristig schädigen können.

Sie liegt auch perfekt und rutscht nicht dank des rutschfesten SBR Gummi.

Wir sind jedenfalls sehr begeistert über unsere neue Fussmatte und danken dem Team von mymat.de das wir testen durften!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen