Bist du auch so ein Parfümjunkie wie ich? Kannst du dich auch an manchen Tagen nicht entscheiden, welchen Duft du auftragen willst? Probierst du gerne neue Düfte aus?Möchtest du mal deinen eigenen individuellen Duft kreieren? Kannst du dies mit alles ja beantworten?  Dann lies weiter…

Ich möchte Euch heute eodoro.de vorstellen. Das Kreativstudio für DEIN eigenes entworfenes Parfüm, samt selbst entworfenem Flakon. Klingt toll, oder? Und das ist auch mit dem dortigem Duftdesigner super einfach.

Du kannst als erstes aus 6 verschiedenen einen Duft Typ auswählen. Bist du eher der sportliche, gefühlvolle oder der sinnliche Typ, magst du es Gefühl- oder stilvoll oder gar glamourös?

eodoro

Bildquelle: http://www.eodoro.de/

Hast du dich entschieden, welcher Typ dich am ehesten beschreibt, dann kannst du nun anfangen deinen eigenen Duft mit den entsprechenden Duftnoten auszuwählen. Dir stehen hier bei 46 Duftnoten zu Verfügung, wovon du bis zu 10 auswählen kannst. Von frisch, blumig, fruchtig, zitrisch, süß und aromatisch wirst du einiges an tollen Noten finden. Als erstes suchst du dir Kopf Note aus.

Die Kopf Note ist die Spitze des Parfums, sie verfliegt nach einigen Minuten.

Dann folgt die Herz Note. Sie bestimmt den eigentliche Charakter des Duftes und der nun auch einige Stunden auf deiner Haut zu riechen ist. Sie schafft einen harmonischen Übergang von der Kopf Note hin zur Basisnote.

Zum Ende kommt dann noch die Basis Note, die den Duft langsam ausklingen lässt.

Ich hab mich nun aus den unzähligen Duftsorten einige ausgesucht und gehöre wohl eher zu den blumigen und fruchtigen Dufttypen. Hier seht ihr mal meine Zusammensetzung.

seduction parfüm

Bildquelle: http://www.eodoro.de/

Ich hab alle 10 Anteile ausgeschöpft, du kannst auch nur 6 oder 8 nehmen oder von einer Sorte 2 oder 3. Achte aber darauf, das es dann nicht zu intensiv nach einer ganz bestimmten Duftsorte riecht, aber das muss jeder für sich entscheiden. Vielleicht mag das ja auch einer.

Wenn du du deine Duft-Kreation abgeschlossen hast, kannst du nun in dem Flakon-Generator einen aus 6 wunderschönen Flakons deinen Favoriten auswählen. Ich hab mich für den ovalen entschieden. Und zum Schluss gib deinem Parfüm einen Namen, verschöner den Flakon mit tollen Motiven und setzte dein Designname unten, oben oder mittig, wie du magst.

Nach einiger Zeit und rumexperimentieren ist bei mir dieser Flakon entstanden. Mein Parfüm hab ich auf den Name “ sensual seduction” getauft. Weil ich doch eher der sinnliche und romantische Typ bin.

sensual seduction2

Und fertig war meine eigenes Parfüm. Ich hab gespannt auf den Flakon gewartet und hoffte, das ich die Duftnoten so ausgewählt habe, so wie ich meine Parfüms mag. Und ob mein selbstentworfender Flakon auch genau so aussieht, wie es in der Vorschau zu sehen war. Nach ein paar Tagen kam dann das Paket gut gegen Transportschäden gesichert bei mir an und was soll ich sagen????

ICH BIN BEGEISTERST!!! und es sieht genauso aus wie ich es entworfen. Wunderschön verabeitet.Aber schaut selbst

Verpackt war es noch in einem Karton und dazu gab noch ein Parfumdossier, also sowas wie ein Pass, wo eure Duftanteile nochmal alle eingetragen sind. So das ihr bei Nachbestellung genau wisst, was ihr wieder hinein tun möchtet. Und links stehen auch nochmal Tipps zur Lagerung.

Eodoro

Parfumdossier Eodoro

Nun aber die Bilder vom Flakon.

sensual seduction

sensual seduction2   sensual seduction3

Ich hab mit meiner Kreation voll ins Schwarze getroffen und bin vom Duft überwältig. Blumig und leicht süß und ein Hauch fruchtig, genau wie ich es mag. Mein Mann steht jetzt ständig neben mir und muss an mir rumschnuppern :-D. Wird definitiv nachgekauft und ich bin nun stolze Besitzerin eines eigenes entworfenes  Parfüms.

Achja, die Kosten wollte ich euch natürlich nicht unterschlagen. Ein selbstkreiertes Parfüm kostet dort  49,90 EUR und misst 50 ml. Das ist ein wirklich spitze Preis, wenn ich bedenke, was ich sonst so an Parfüm an Geld ausgebe. Aber man kann ert einmal ein kleines mit 30ml für 34,90 € dort kreieren.

Sowas eignet sich sicher auch sehr gut als Weihnachtsgeschenk, denn man kann dort auch Männerdüfte kreieren.

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar

  1. DAS IST JA MAL EINE TOLLE IDEE DAS WÄRE EIN SUPER WEIHNACHTSGESCHENK FÜR MEINE MUTTER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen