Man kommt ja leider jetzt in dem Altersabschnitt, wo man sich vielleicht in den nächsten Jahren um eine Zahnprothese Gedanken machen muss. Wohl oder übel, denn die wenigsten kommen drum herum und haben bis zum Ende ihre eigenen Zähne. Ich selbst hab schon einen Zahn einbüßen müssen und trage eine Krone. Es ist ein Eckzahn, der damals durch meine, eigentlich viel zu spät bekommene Zahnspange, kaputt gegangen ist. Auch sind meine Zähne von Natur aus, sehr extrem empfindlich und ich hab schon einige Füllungen und hin und wieder auch mal Schmerzen.

Wenn es in Zukunft mal soweit sein sollte, möchte ich gut informiert sein. Denn Prothesen gibt es mittlerweile sehr viel. Was ich später mal nicht so gerne hätte, wäre eine Klammerprothese. Sie ist zwar die weitaus günstigste Alternative, schädigt aber auf Dauer vielleicht die anderen verbleibenden Zähne. Daher würde bei mir nur eine Teleskopprothese oder sogar Implantate in Frage kommen. Wobei, wer sich für Implantate entscheidet, ein kleines Vermögen einplanen muss. Sogar eine Telekosprothese, je nach Aufwand kostet schon alleine ein paar Tausend Euronen. Und diese muss man auch erst einmal haben. Vorteil für diejenigen die vorher eine Gute Zahnzusatzversicherung abgeschlossen haben und dadurch einiges einsparen können.

Wer jetzt denkt, das dann endlich Ruhe mit Zahnpflege ist, der täuscht, denn auch die Dritten wollen gut gepflegt werden.Besonders wenn man dafür ein kleines Vermögen hingeblättert hat. Nur mit Zahnpasta alleine reinigt man diese Prothesen nämlich nicht. Dafür Bedarf es einer besonderen Pflege, die das Material nicht angreift und/oder brüchig werden lässt. Solche Prothesenpflege ist VitaDent3. Eine antibakterielle Zahncreme mit Eukalyptusöl.

VitaDent3

Bildquelle: www.vitadent3.de

 

Sie wurde speziell für die Pflege und Reinigung der Dritten entwickelt. Die antibakteriellen Eigenschaften von Eukalyptusöl beugen Zahnfleischentzündungen vor und erfrischen den Atem.Zudem entwickelt diese Zahnpasta einen mikrofeinen Ölfilm auf den Dritten, wodurch diese glänzender wirken.

Wenn wir an die Dritten denken, schwirrt sicher vielen das Bild von Omas oder Opas Gebiss im Glas umher. Die Zeiten waren einmal und heutzutage gibt es richtig tolle Aufbewahrung- und Transportboxen dafür.

Prothesen Box

Bildquelle: www.vitadent3.de

So eine Box, wäre die Protho Box. Blickdicht und geräumig und verschließbar, so dass kein Außenstehender auf den ersten Blick erahnen kann, das sich darin die Prothese befindet. Sie beinhaltet ein großes Fach, wo man die Prothesenlösung und die Prothese zum Reinigen reinlegen kann und ein kleineres seitliches Bürstenfach mit einer ergonomisch geformten Prothesenbürste. Und da man sie auch prima für unterwegs mitnehmen kann, befindet sich im Deckel noch ein Spiegel.

Auf der FAQ Seite findet man noch jede menge hilfreicher Antworten zu den häufigsten Fragen über Reinigung und Pflege von Prothesen.

Ich weiß, für einige meiner Leser noch sehr früh, aber ehrlich gesagt, man kann sich nicht rechtzeitig darüber Gedanken machen, es kann schneller gehen als einem lieb ist.

Blog-Marketing ad by hallimash

Print Friendly, PDF & Email

4 Kommentare

  1. Hi! Hier ein Award für dich. :-) Würde mich freuen, wenn du ihn annimmst!
    http://produkt-test-blog.de/blog-award/

  2. Hallo,

    ich habe Dich zu meinem Blogroll hinzugefügt.
    http://www.ladyfancy.de/blogroll-wo-ich-gerne-lese/
    Würde mich ebenfalls über eine Verlinkung freuen.
    Dein Blog ist echt klasse ;)
    Werde mal öfters hier vorbei schauen.

    GLG
    LadyFancy

  3. du hast echt einen super weit gefassten blog mit vielen verschiedenen gebieten.. Mir gefällt eigentlich jeder Artikel! Da kann ich noch viel lernen…

  4. Meinen Dank für den Tipp zu der Zahnpasta! Habe mich für ein Implantat entschieden. Es braucht doch eine besondere Pflege, besonders beim Reisen, so dass auch der Box kann zu Hilfe kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen