denn der Frost malt ja auch nie dieselben Eisblumen an das Fenster”! Oder “Kleider machen Leute”. Jeder kennt die Sprichwörter und oder zumindest die Geschichte, wie das Schneiderlein zum Grafen wird und es ist was Wahres dran. Zum Beispiel würden wir nie mit Jogginghose einkaufen gehen, wenn man nicht gerade vom Joggen kommt. Aber irgendwie sieht man, ob es gepflegte Kleidung ist oder nicht. Automatisch wird so ein Erscheinungsbild bei uns immer gleich in die Harz IV Kategorie abgeheftet.Klingt nach einem Vorurteil, naja…ist es vielleicht auch, aber der erste Eindruck zählt.

Auf jeden Fall haben wir vor Menschen, die einen Anzug tragen, meist mehr Respekt als wenn einer mit labbrigen Joggingsachen daher kommt. Natürlich kann man nicht immer mit der Mode gehen, weil es einfach ins Geld geht, aber auf ein gepflegtes Äußeres und harmonische Kleidung lege ich viel Wert. Ich hebe sogar viele Kleidungsstücke auf, in der Hoffnung, sie kommt wieder in Mode. Und so ist es meist auch. Ob Schlag, Röhren- oder Hüfthosen. Sie kommen und gehen in der Modebranche. Zudem stärkt ein hübsches Kleidungsstück unser Selbstbewusstsein. Wir fühlen uns dann natürlich auch besser. Denn wer kennt das nicht, es klingelt an der Haustür, wir sind noch nicht ganz wach, die Haare stehen uns noch zu Berge und wir tragen den alten Bademantel. Aber es nützt ja nichts, wir müssen die Türe aufmachen, da man zum Beispiel auf ein Paket wartet. Mir ist das meist peinlich, gerade dann, wenn der Paketbote auch noch ein schnuckliger Typ ist :-D.

Ich sehe zum Beispiel auch gerne meinen Mann hübsch angezogen. Es muss nicht immer ein Anzug sein, aber ein hübsches Hemd und eine flotte Hose machen auch was her. Solche tolle Männermode gibt es bei JanVanderstorm.de.

Schaut euch doch mal das Hemd an.

JanVanderstorm

Bildquelle: http://www.janvanderstorm.de/

Ein lässiges Karomusterhemd in den jetzigen Trendfarben. Modern, aber schlicht.So etwas liebt mein Mann und ich mag es auch gerne anschauen.

Oder wie wäre es mit dieser stilvollen beigen Hose?

Hose

Bildquelle: http://www.janvanderstorm.de/

passend für jeden Anlass.

Wer Wert auf Qualität legt, der sollte dort mal reinschauen. Von Hemden, Hosen, Jeans, Jacken oder Westen, hier wird jeder Modebewusste Mann fündig.

Print Friendly, PDF & Email

4 Kommentare

  1. Ich habe auch ein paar Kleidungsstücke von denen ich mich nicht trennen kann und tatsächlich kommen sie ja irgendwann meistens wieder in Mode! LG

  2. Der Mann auf dem Bild ist wirklich ein Leckerbissen :) Ich mag keine Anzüge an Männern. Sieht immer so bieder aus.

  3. Bequeme und lässige Mode, ich denke dieser Modestil gefällt vielen Männern ;). lg

  4. Lach, oh ja das mit dem Postboten kenne ich, meiner kommt immer dann wenn ich grad entweder aus der Dusche komme, mir die Haare färbe oder oder oder.
    Unser Postbote hat mich schon so ziemlich in jedem Outfit gesehen hihi, da ist mir mittleriweile nichts mehr peinlich ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen