Mit diesem Worten stieg mein Mann letzte Woche in mein Auto, als wir abends noch einkaufen gefahren sind. Nicht das es vorher extrem gestunken hätte, lach. Aber ein schöner Vanilleduft erfüllt nun mein Auto. Zudem mag ich Frische und einen angenehmen Duft im Auto, denn hin und wieder riecht es in meinem Auto nicht so gut, das liegt aber oft an den Abgasen und durch meine Materialen, die ich für meine Arbeit brauche. Da kann dem ein oder anderem schon mal übel werden, wer keine medizinischen Gerüche ab kann.

Ihr kennt ja diese Duftbäumchen, die die meisten an ihrem Spiegel zu hängen haben. Hatte ich eine Zeitlang auch, aber irgendwie sind diese doch recht nervig, denn entweder man hängt sie mit Umverpackung dran, was nicht so schön ausschaut oder man macht diese ab und der Duft ist mir dann wieder viel zu intensiv oder streng.

Jetzt hab ich was Neues entdeckt und zwar die Febreze Car. Ein Erfrischer , den man in die Luftschlitze steckt. Eher unauffällig und schlicht, dafür haben sie eine extrem gute Wirkung.Das beste an diesen Erfrischern, man kann den Duft nun auch sehr gut selbst dosieren. Denn oben an den Frebreze Car ist ein kleines Rädchen.

Febreze car Lufterfrischer für das Auto

Febreze kennt ja mittlerweile jeder und ich nutze diese Produkten auch schon etwas länger. Nun gibt es eben auch diese Lufterfrischer fürs Auto. Sie sollen schlechte Gerüchte eliminieren und das bis zu 30 Tagen.

Die Anwendung ist auch relativ simple. Früher, wie ich oben schon erwähnte, hingen diese Bäumen oben am Spiegel. Diese hier steckt man einfach in den Lüftungsschlitze. Besonders gut finde ich, dass man hier den Duft mittels einem Rädchen oben, einstellen kann. Momentan hab ich den Duft Moonlight Vanilla im Auto und ich muss sagen, das riecht wirklich sehr angenehm. Nicht so aufdringlich wie diese Bäumchen.

Febreze car Lufterfrischer für das Auto

So sehen sie von hinten aus. Bevor man sie anwenden kann, muss man sie “aktivieren”. Dazu muss man die 2 Stäbchen also diese Halterung nach oben bzw . gerade hoch schieben. Man hört durch ein Klacken das es eingerastet ist und der Feberze Car nun einsatzbereit ist.

Febreze car Lufterfrischer für das Auto

Diese Klammer steckt man nun in die Lüftungsschlitze und Fertig.

Febreze car Lufterfrischer für das Auto

Ich finde das eine wirklich geniale Idee von Febreze. Die beiden Duftnoten ( Meeresfrische & Moonlight Vanilla), die ich bisher ausprobiert habe gefallen mir und mein Auto verströmt nun jeden Tag einen herrlichen Duft. Ich bin zwar Raucher,  im Auto wird bei mir aber nicht geraucht, aber ich kann mir sehr gut vorstellen, das dies für diejenigen eine tolle Alternative zu diesen Duftbäumchen sind. Denn hier werden schlechte Gerüche in der Tat schnell eliminiert. Meine medizinischen Gerüche sind nun jedenfalls weg und dasFebreze car ist nun  schon seit 3 Wochen in der Anwendung.

Febreze car Lufterfrischer für das Auto

Was sie kosten, kann ich euch nicht sagen. Hab sie bei uns noch nicht im Handel gesehen. Es gibt sie aber schon.

Hier kann ich jedenfalls eine Kaufempfehlung aussprechen, Probiert sie mal aus.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen