Heute möchte ich Euch mal was ganz interessantes vorstellen.

Und zwar die MyWay Trinkuhr von Trinkuhr.de.

Trink-Uhr

Viele Menschen trinken einfach zu wenig. Mich eingeschlossen. Ich muss mich an manchen Tagen regelrecht zwingen und meist vergisst man es auch einfach wenn man zu sehr in die Arbeit vertieft ist. Erst wenn ich Kopfweh bekomme, dann merke ich das ich zu wenig getrunken habe.

Um gesund und fit zu bleiben, muss man viel trinken. Man sollte „mindestens“ 1,5 – 2 Liter pro Tag trinken.

Trinkuhr.de hat was ganz tolles erfunden, wo man nun keine Ausrede mehr hat, das man das Trinken vergißt. Ich bekam eine MyWay Trinkuhr zum Testen zugeschickt und diese möchte ich Euch heute vorstellen!

Diese Trinkuhr trägt man am Handgelenk, es gibt sie in 5 tollen Farben( grün, orange, blau, schwarz und weiß). Ich hab eine grüne Trinkuhr bekommen.

Trink-Uhr

Das Armband ist aus einem Gummi-plastikartigem Material. Vorne hat man ein rechteckiges Display und eine Timer-Starttaste.

Trink-Uhr

Diese Trinkuhr hat einen Countdowntimer und soll einem daran errinnern regelmäßig etwas zu trinken. Um sie in Betrieb zu nehmen, muss man das erste mal 3 sec. auf dem Knopf über dem Display drücken, danach erscheinen auf dem Display 4 Balken und die Lampe lechtet kurz nacheinander je einmal in grün, orange und rot auf. Nun ist sie einsatzbereit!

Im Laufe der nächsten Stunde erlischt alle 15 min ein Balken  und das Lämpchen blinkt dann regelmäßig grün.

Nach 1,5 Stunden wechselt das Lämpchen dann auf orange, spätestens dann sollte man wieder etwas trinken. Nach dem Trinken wird der Timer erneut gestellt, so das wieder alle 4 Balken zu sehen sind!

Irgendwann muss man natürlich auch die Batterien wechseln. Dazu muss man vorsichtig das Display aus dem Gummiarmband rausnehmen und kann nun hinten die Batterien auswechseln.

Trink-Uhr

Trink-Uhr

Ich finde das eine sehr geniale und nützliche Erfindung. Zudem hat regelmäßiges Trinken, neben der Lebensnotwendigkeit auch einen Abnehmeffekt!

Wenn man zum Beispiel 2 Liter Wasser zu sich nimmt, verbrennt man sage und schreibe 200 kcal pro Tag! Das wäre auf dem Monat hochgerechnet ca. 1 kg Gewichtsverlust!

Die MyWay Trinkuhr von Trinkuhr.de kostet dort im Shop 19, 90 Euro.

Ich werde dies jetzt mal einen ganzen Monat durchziehen und die Trinkuhr am Tage regelmäßig tragen und bin gespannt, wie es mir nach einem Monat geht.
Denn ich bin wirklich ein Trinkmuffel oder vergesse es meistens einfach schlichtweg.

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bei Frau Möller von Trinkuhr.de bedanken, das sie mir ein Testprodukt hat zukommen lassen!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.