Hallo meine Lieben,

da bin ich schon wieder mit einem tollem Gewinnspiel.

Ich hatte euch ja die Tage hier über den Schweizer Raclette-Käse berichtet und heute startet ein Gewinnspiel, wo sich einer meiner Leser über 1 Käsepaket, bestehend aus 2 Packungen original Schweizer Raclette-Käse plus einem Raclette Ofen freuen darf.

Raclette-Gewinnspiel

Die Teilnahme ist wie immer recht einfach, aber dennoch möchte ich als Kommentar eine “kleine” Frage beantwortet haben:

Zu welcher Gelegenheit macht ihr Raclette oder wie mögt ihr ihn am liebsten, welche Zutaten verwendet ihr zum Beispiel ?”

Mehr möchte ich von euch nicht wissen. Einfach eure Antwort unten drunter als Kommentar.

Teilnehmen darf wieder jeder der mindestens 18 Jahre alt ist und seinen Wohnsitz in Deutschland hat. Das Gewinnspiel endet am 9 Dezember um 23:59 Uhr und den Gewinner werde ich zeitnah zwecks Adresse kontaktieren.

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Und nun viel Glück

Print Friendly, PDF & Email

111 Kommentare

  1. Ich liebe Raclette, leider mag ihn der Wolf nicht (nicht mal riechen, da dreht es ihm den Magen um) darum freue ich mich immer auf den Adventmarkt, weil da stopfe ich mich damit voll! ;-) Auf einem nussigen Walnussbrot ist der superlecker! *ohmnomnom* Oder mit ein bisschen Salami… *sabber*

    Hach, ich will das Set haben! Kann man dich bestechen? ;-)

    Nee, nee, das soll schon ehrlich ablaufen!

  2. Rebecca Schütz

    Wir essen Raclette am liebsten zu Sylvester, weil man damit die Zeit am besten vertrödelt bekommt. Es gibt neben dem Käse noch Champions, Zwiebeln, Schinkenwürfel, Ananas, Paprika, Toast und ganz viel Gemüse als Beilage.

  3. wir lieben raclette – traditionell an silvester, aber auch einfach mal zwischendurch ;)
    beliebteste zutaten sind neben gutem käse lammfleisch, garnelen und zucchini…wir mögens aber auch abgewandelt….pizza im raclettepfännchen oder süße pfännchen mit obst und vanillesoße :)

  4. Wir essen Raclette immer traditionell an Silvester.
    Da wir Vegetarier sind nehmen wir gerne folgende Zutaten: Paprika, Mais, Cocktailtomaten, Oliven, Zwiebeln, Feta, Ananas, Pilze, Kräuterbutter, Kartoffeln und leckere Dips, sowie Baguette dazu.
    Nina

  5. Also wir haben Raclette immer zu Silvester gemacht, denn somit vergeht die Zeit schneller und man hat genügend Zeit zum beisammensein und plaudern!
    Leider habe ich kein eigenes Raclette sondern wir waren da immer bei meiner Mama.
    Da haben wir dann immer Rindfleisch, Schweinefleisch, Zucchini, Kartoffelscheiben, und so kleine beilagen gegessen….

    liebe grüße

  6. Auch bei uns gibt es schon seit Ewigkeiten zu Silvester Raclette. Allerdings zwischendurch mögen wir es auch ganz gerne^^

    lg

  7. stefanie schmitz

    Hallo
    Wir Essen des Öfteren im Jahr Raclette da wir alle Raclette lieben,aber haben es auch schon auf Silvester gegessen.Lg hexe1979
    Martin-schmitz52@web.de

  8. oh, mein mann und ich sind totale raclette fans. aber da es bei uns einfach etwas besonderes bleiben soll, machen wir das nur einmal im jahr, und zwar an silvester.
    an zutaten kommt dann wirklich alles mögliche in den grill, wurst, kartoffeln, ananas, banane, pilze. alles was der kühlschrank gerade so hergibt.

    lg karin

  9. iCH GLAUB ICH WÜRDE ES ZIMLICH HÄUFIG MIT MEINEM sCHATZ BENUTZEN HÄTT ICH EINEN SOLCHEN TOLLEN oFEN. tRAUF KÄMM NATÜRLICH ALLERLEI; pILZE;wURST; UND DIE HAUBTSACHE kÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄSE! ;))

    MLG
    aNNa

  10. Wir haben bisher Raclette immer zu Silvester gemacht. So vergeht die Zeit immer recht schnell und jeder kann essen, was er mag.
    Ich mag am liebsten Putenfleisch mit Ananas und natürlich mit lecker Käse überbacken. Gerne aber auch Pilze und anderes leckere Gemüse.

    LG

  11. Wir essen Raclette immer traditionell an Silvester.und freuen uns immer darauf :) LG Margit

  12. Wir holen unser Raclette zwischendurch mal raus, wenn sich Besuch angemeldet hat, aber auch zu Silvester ist er gern gesehen.

    An Zutaten kommt fast alles rauf, aber das wichtigste ist der Käse der nie fehlen darf.

    joju339@web.de

    LG

  13. Hallo,

    also selbst habe ich kein Raclette aber wir essen es ab und zu bei Freunden und meistens zu Sylvester.Ich liebe Käse egal ob aufs Brot oder in warmen Gerichten,.Es ist immer ein genuss wenn auch mit viel kalorien.Grins.

    lg

    Mandy

  14. corinna chahouri

    Hallo,

    ich muss gestehen ,ich habe noch nie einen Raclette benutz.Ich habe mir immer den Käse im Backofen geholt.Wäre gespannt wie es schmeckt.Ich würde es immer spontan benutzen,gerade dann wenn wir Lust dazu hätten ;)

    Lieben Gruss Corinna

    bambi_19 @ hotmail. de

  15. Manchmal haben wir einfach Lusst drauf und dann laden wir auch noch paar Freunde ein. Es gibt dann Mais, Käse, Pilze, Oliven, Butter, Toast, Knoblauchbutter, Kartoffeln, Ananas, Nudelsalat und Brot.

    johannes-zakel [at] gmx.de

  16. Ich find Raclette super :D Eigendlich gibt es jedes Silvester Raclette und ansonsten meistens an gemeinsamen Abenden mit Freunden und Familie. Und an Zutaten wird fast alles benutzt, vom einfachen Fleisch und Käse bis hin zum Süßem. Leider ist mein Raclette riesig und vor allem beim Essen zu Zweit einfach zu groß. Der Raclette Käse von Emmi interessiert mich auch sehr, das Swiss Bierfondue von Emmi war ja nicht so unser Geschmack, obwohl wir echte Käse-Freunde sind :)
    Liebe Grüße
    Claudia

  17. ich mag raclette zu feiertagen wie geburtstag, weihnachten und vor allem sylvester.
    am liebsten mit hühnerfleisch und vielen verschiedenen gemüsesorten wie paprika und chiccoree.

  18. So ein Teil wünschen sich die Mädels schon lange :)

    Bei uns wird die Racelette-Saison jeders Jahr von meinem Schwager eingeläutet, der im November Geburtstag hat und dann wird bei jeder möglichen Gelegenheit “raclettiert”.

    Bei uns kommen Salami, Schinken und Frühstücksspeck auf den Tisch, letzterer wird auf der Oberfläche des Raclettegerätes gebraten, dann gibt es Ananas, Gurken, Silberzwiebeln, Paprika, Pilze, Mais, Mixed Pickles und natürlich Kartoffeln.

  19. ABends zu zwei gemütlich wenn die Kids im Bett sind und wir einen schönen Film schauen.

  20. An langen kalten Winterabenden mit Freunden gemütlich Raclette genießen, herrlich und am liebsten natürlich mit Käse, ansonsten auch gerne Fleisch, Salami, Paprika, Zwiebeln, Pilze…, alles was uns so schmeckt

  21. Raclette gibts hier meist nur an den Feiertagen, meist Weihnachten oder Silvester. Wobei ich das eigentlich schade finde und mir schon lange mal vorgenommen habe, dass einfach mal so ausserplanmäßig an einem ganz normalen Tag zu machen.
    Auf Raclette schafft es eigentlich alles, was der Kühlschrank so hergibt. Hauptsache viel viel Käse! Ich mag gerne Champignons und Hähnchen. Dann auch gemischt mit was Süßem – sprich Ananas oder Mandarinchen.

    Viele Grüße, Sandra

  22. Na da bin ich doch glatt mit dabei :)

    Raclette esse nur ich aus unserer familie, deshalb inde ich dasauch sehr passend für mich. meine 3 Männer mögen es nicht. Ich mag es am liebsten mit viel Thunfisch und Zwiebeln ;)

    LG Trixi

  23. Ich habe kein Raclette, aber schon eínmal bei meinen Freunden gegessen. *lecker*
    Ist auch super schön so in der Runde, ein Glässchen Wein und lecker Käse. :)

    Lg, Sunny86

  24. Da mache ich doch zu gerne mit =)
    Wir haben kein Raclette – ich habe es allerdings schon mal bei einer Freundin probiert… man war das lecker :)
    Zusammen mit Brot, verschiedenem Gemüse und kleinen Fleischstückchen würde ich das zu Hause gerne mal zu Silvester, zum Geburtstag oder einfach mal so essen!

    Liebste Grüße
    Bloody

  25. Ich habe bisher Raclette auch immer zu Sylvester gegessen. Wurde bisher zum Glück immer eingeladen… ein eigenes habe ich leider (noch ^^) nicht. Neben dem Käse gibt es ganz viel Gemüse dazu, Champignons, Zwiebeln, Baguette und Fleisch.
    Da läuft mir jetzt schon wieder die Spucke im Mund zusammen… lecker lecker lecker :-)

    Liebe Grüße, Joelle

  26. wir machen raclette an langweiligen winderwochenenden, dazu ein nettes gesellschaftsspiel und der abend ist gerettet. dabei kommt jeder zu seiner lieblingspfanne, der eine mag kurzgebratenes fleisch, der andere gemüse und pilze mit käse überbacken, und ich mag am liebsten eine mischung aus beidem , dazu gibts französisches brot

  27. Christin Arbinger

    Meistens gibt es Raclette bei mir nur zu besonderen Anlässen. ich finde immer zu einem tollen Raclette gehören leckere selbstgemachte Soßen und nette Freunde :-)

  28. Raclette mache ich gerne zu Weihnachten und an Silvester, da macht es in geselliger Runde, Am liebsten essen wir Pellkartoffeln, Garnelen, Gürkchen, Schinken usw. dazu.

  29. Hallo,

    ich muss ehrlich zugeben, dass ich noch nie Raclette gegessen habe, aber da ich Käse liebe, würde ich es sehr gerne mal ausprobieren und kosten. Es wird bestimmt sehr lecker schmecken. :-)

    LG Macy

  30. Wir essen Raclette immer an Silvester.
    Am liebsten essen wir natürlich Käse, Fleisch,Paprika.

  31. Ich liebe Raclette, gerne mach ich Raclette wenn es draussen so richtig kalt ist also jetzt so in der Hebst und winterzeit, dazu gibt es bei uns Kartoffeln, Speck mit Zwibeln, Lachs, Pilze, Paprika, Thunfisch, Brot, Essigurken und Sielberzwiebeln, Tomtanwürfel, Hackfleisch

  32. Huhuu, da wir Raclette mögen mache ich gerne mit. Bei uns gibts meistens Silvester Raclette und wir mögen gerne gegrilltes Filet dazu und Champions. lg Gabi :)

  33. Raclette geht eigentlich immer, aber in den letzten Jahren gab es das immer an Silvester. Ich nutze dann immer eine bunte Vielfalt von Gemüsen, bis Pilze, Obst und natürlich auch vorgegartes Fleisch und Gehacktesbällchen.
    Gruß Ma

  34. Wir essen Raclette alle 2 bis 3 Monate mal, wie wir gerade Lust haben :-) Schinken ist immer dabei, Obst was gerade auf dem Markt ist. Erdbeeren mit Käse …echt lecker! Pilze, Paprika, Zwiebeln, Blumenkohl und kleine Kartoffeln ….und vieles mehr :-)

  35. Raclette ist zu Silvester einfach ein Muss!
    Am liebsten verwende ich frisches Rindfleisch, Gemüse, herzhaften Käse.
    Zum Nachtisch gibts dann Ananas oder Bananen mit Honig aus dem Pfännchen :-)

  36. Wir haben noch nie Raclette gemacht, aber mit diesem entzückenden Raclette Öfchen würde ich es zu gern ausprobieren. Frische Pilze, getrocknete Tomaten in Olivenöl und zartes Hähchenfleisch würde ich mir gern von Käse überbacken auf der Zunge zergehen lassen:)

  37. Hmmm … Raclette gibt es bei mir leider viel zu selten.
    Meistens an Sylvester oder Geburtstagen und dann mit einem wilden Mix aus allem, was lecker ist, also Ei, verschiedene Fleischsorten, Reis, Kartoffeln, Gemüse und natürlich Käse.

  38. Raclette esse ich am liebsten zu besonderen Anlässen. Da ich Vegetarierin bin, brate ich mir immer Pilze und Kartoffeln dazu und ich mag glücklicherweise auch fast jedes Gemüse und mache dann immer die wildesten Kreationen (: Da ich bald von Zuause ausziehe, wäre dieses Raclette natürlich super für mich!
    Liebe Grüße,
    Kira.

  39. Raclette mache ich wenn ich Besuch bekomme. Dann kann man schön lange am Tisch sitzen, essen und plaudern und es macht einfach Spaß. Außerdem hat man nicht so viel Arbeit und kann die Zutaten schon vorher zubereiten. Meistens nehme ich dazu Schinken, Zwiebeln, Salami, Würstchen, Steaks, Pilze, Paprika und Pellkartoffeln. Natürlich darf der Raclettekäse nicht fehlen.

  40. Zu Silvester gehört Raclette einfach dazu, aber wir lassen auch sonst keine Möglichkeit aus diese Gaumenfreuden zu genießen. :D Wir mögen es am liebsten mit weißen Fleisch und Gemüse wie Paprika und Tomaten.

  41. Eine Freundin bereitet sehr oft Raclette zu und lädt mich immer zum Essen ein, weil ich Käse über alles liebe und nie widerstehen kann. Wir benutzen dazu unterschiedliche Zutaten, meistens Zwiebeln, Schinken oder Paprika. Auch essen wir Bruchetta dazu und ein leckeren Wein, damit lassen wir uns verwöhnen.

    Zuhause hab ich leider kein Gerät, mit de ich Raclette zubereiten kann :(, daher steht der Gewinn auf meiner Wunschliste :)

  42. Corina Mrozinski

    Bei uns gibt es immer Silvester Raclette.An Zutaten gibt es Manderinen,Ananasstückchen,Thunfisch im eigenen Saft aus der Dose,Spargel,Mettwurst und Schinken in Würfel,Tomaten,Krabben,gekochte Eier,verschiedene Pilze,Paprika grün und rot,Oliven, Pepperonie und frischer grüner Salat,Zaziki und Baguette.

  43. Da mache ich doch zu gerne mit =)
    Wir haben kein Raclette

  44. … wir machen es öfter….
    immer was der Kühlschrank noch so hier gibt
    Aber auf jeden Fall Ananas (für unser Tochter) und
    Käse

  45. Am liebsten mit Freunden u. anschließendem Spieleabend.

  46. Wenn ich zu Silvester bei Freunden eingeladen bin, dann wird meistens Raclette gegessen. Das ideale Party-Essen eben :) Am liebsten mag ich Raclette mit Mais, Speck und Bohnen

  47. wir würden Raclette öfters benutzen, so wie Fondue (ähnlich). Ich finde da kann man so richtig toll sich
    dabei unterhalten und vorallem jeder kann das essen, was er am liebsten mag, mit seinen Zutaten.
    Es wird immer lustig und vor allem schmeckt es super.

  48. Sehr gut diese Rasclette packet

  49. gelegenheiten für ein zünftiges Raclette gibt´s eigentlich immer: zum Geburtstag, zu Silvester, zum Fußballspiel…

  50. am liebsten an weihnachten und neujahr, neuerdings am liebsten mit apfel, dörrfleisch und zwiebel

  51. Ich mache Raclette, wenn ich Besuch habe. Das kann jeden Tag sein ;)

  52. Raclette gibts bei uns bzw. unter uns Freunden :) immer zu Silvester.

  53. Immer an Silvester und unbedingt mit Peperoni und Zwiebeln

  54. Raclette geht immer … zu Weihnachte oder Silvester, zu Geburtstagsfeiern mit Freunden. Käse, Gemüse, Würsten und einen Salat.

  55. Raclette gibts bei uns jedes Jahr im Herbst bei gemütlichen Abenden mit Bekannten. Am liebsten mit Salami, Käse, Zwiebeln, Peperoni und Schinken.

  56. Am Liebsten zu Silvester und ganz lecker finde ich überbackene Ananas :)

  57. Raclette ist unser traditionelles Sylvesteressen… Meine Lieblingszutaten sinf Champignons, Tomaten, Fetakäse und Schinken…

  58. Ich mag Raclette am liebsten in der kalten Jahreszeit, besonders auch an den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester. Mein Pfännchen fülle ich dann meist mit Champions, Kartoffeln, Hackbällchen, Tomaten, Mais, Creme Fresh oder Souce Hollandaise und oben drauf natürlich eine dicke Schicht Käse. Aber es gibt noch so viel mehr was man Gutes, dass man braten kann, denn aus diesen süßen kleinen Pfannen schmeckt alles gleich noch ein Stückchen besser :)

  59. das ist immer unser weihnachtsessen!!! :)

  60. Zu Silvester:) und dann mit allem was das Herz begehrt.

  61. Raclette gehört für mich immer zu großen Familienfesten wie Silvester oder Geburtstage. Da sitzen alle am Tisch, genießen das essen und unterhalten sich.
    Aufs Raclette kommt eigentlich alles was der Kühlschrank her gibt. Rind, Schwein, Huhn, Würstchen, Speck, Filet, Gemüse aller Art, Käse. Hauptsache es brutzelt schön und schmeckt

  62. Zum Geburtstag der Kinder

  63. Bei uns gibt es Raclette traditionell zu Silvester, aber auch einfach so zwischendurch, wenn Gäste kommen. Ich mag es, weil man nicht lang herum überlegen muss, was man den Gästen vorsetzt. Jeder nimmt sich einfach das, was er am liebsten mag!
    Die Zutaten sind immer anders. Ich verwende gerne alle möglichen Sorten Gemüse, auch Zwiebelringe und Knoblauchscheiben. Mais, Cocktailtomaten, Schinkenstreifen oder -würfel, Puten- und Hühnerbrust, Hackbällchen. Ananas gehören auch unbedingt mit dazu.

  64. Raclette gibts bei uns zu vielen Anlässen wie z.B. Geburtstagen, Silvester oder auch Weihnachten… Am liebsten mit Kartoffeln, Zwiebeln, Champignons, Salami, Schinken, Gyrosfleisch, Paprika usw. :) Das Set würde sich bei uns bestimmt super machen =)

  65. Raclette gibt es bei uns meistens zu Silvester, manchmal auch zu Geburtstagen, die Atmosphäre ist dann soooo urgemütlich- das gemeinsame Reden und Erzählen ist das Schönste – und drauf kommen alle möglichen Fleischsorten (Schwein Rind, Hühnchen, Pute) kleine Würstchen und Hackfleischbällchen, frische Champignons, Paprika, Brokkoli, Blumenkohl, Zwiebelringe, Oliven, vorgekochte Kartoffeln dazu verschiedene Saucen, ähnlich wie beim Fondue. :)

    Ein sehr schönes Set, welches ich unbedingt gewinnen möchte…:)

  66. Bei uns ist Raclette ein Familenessen, deswegen gibt es das jedes Jahr zu Ostern, Weihnachten und Silvester. Manchmal haben wir aber auch einfach so Lust drauf und dann drücken wir ein Auge zu und machen es trotzdem! Wir sind Vegetarier also gibt es dazu Mais, Paprika, Kartoffeln, Cornichons, Pilze und was uns sonst so spontan einfällt, was man mit in die Pfanne schmeißen kann :P

  67. am liebsten Gorgonzola + Birne

  68. Na – immer dann wenn sich eben Gelegenheit dazu bietet

  69. ich mag Raclette am liebsten im Winter
    als Zutaten Zwiebel und Speckwürfel,
    Silberzwiebeln sind immer dabei.
    Und natürlich Dampfkartoffeln.

  70. Wir essen Raclette am liebsten im Sommer auf derf Terrasse, weil man da am besten geniesen kann.Meist gibt es Käse, Zwiebeln, Schinkenwürfel, Paprika, Toast und viel Gemüse als Beilage.

  71. Am liebsten mit der Familie, und zwar nur mit Kartoffeln und Käse!

  72. Ich esse Raclette gerne an gemütlichen kalten Tagen, gern auch an den Weihnachtsfeiertagen. Am liebsten esse ich dann ganz viel Käse mit Zwiebeln und das ganze kommt dann auf geröstetes Brot und dazu gibt es dann Salat.
    Liebe Grüße,
    Ina

  73. Hab noch kein Raclette.Würde mich aber sehr darüber freuen,meine Bekanntens erzählen mir immer gut es schmeckt.

  74. Im Winter wenns schneit, in gemütlicher Runde zu Hause.

  75. Käse (Raclette-), Schweizer
    Pellkartoffeln
    Cornichons
    Zwiebel(n) (Perl-)
    Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
    Dörrfleisch (Bündner Fleisch)

    und das alles am liebsten im winter – wenn es draußen ganz schön weiß ist….;-)

  76. zur weihnachtszeit gehört ein deftiges raclett-menü einfach dazu. mit extra vieeeeeeel käse, speck, wurst, gemüse und natürlich kartoffeln

  77. Raclette gibt es bei uns fast immer jedes Sylvester. Das Essen ist sehr gesellig, man redet viel und genießt den letzten Abend des Jahres. Es gibt neben dem Käse noch verschiedene Pilze, Zwiebeln, Speckwürfel, Gurken etc. Und zum trinken ein gutes Gläschen Weißwein.

  78. Raglette gibts immer, wenn meine liebsten Freunde zu Besuch sind.

  79. Raclette gemütlich mit Freunden und einem guten Glas Wein oder auch nur mit meinem Partner. Viel Käse,Gemüse und was einem so alles in den Sinn kommt.

  80. Raclette mach wir immer an Sylvester

  81. claudia wilhelm

    raclette ist schon was feines für den gaumen. man kann so vieles eintauchen, in warmen käse baden.hmm lecker. wir verbinden raclette immer mit gemütlichen runden bei freunden, mit viel schwatz und schmatz sozusagen.und jeder nimmt das, was er am liebsten mag: schinken, toast, ananas, champignons, oliven und und und.ich vermute, ausser marmeladebrot oder honigbrötchen geht fast alles

  82. Andrea Hettling

    Ich mache eigentlich nur 1x im Jahr Raclette und zwar an Sylvester, ansonsten verstaubt das Raclette das ganze Jahr im Küchenschrank.

    Ich nehme für Raclette eigentlich alles, was man braten, brutzeln und kochen kann. Also Fleisch, Gemüse und Käse zum überbacken, einfach ALLES ;)

  83. ich esse gerne raclette in gemütlicher runde ,mit freunden und familie.gerne mit schinken, ananas,speck. anschliessend viell. ein schönes kirschwässerle

  84. Wir machen Raclette immer am 24.12. danach gibts dann erst die Geschenke. Die Zutaten sind alles was das Herz begehrt, verschieden Wurstsorten, Fleisch, Obst, Gemüse, Brot. Dazu ein schöner Weisswein und natürlich Raclette-Käse. Hmmm, das riecht dann immer so gut. Ich freu mich schon drauf!

  85. Wir essen es immer im Winter, wenn es schön kalt ist…Zutaten: eigentlich alles, man kann alles zerkleinern und in die Pfännchen legen…von Obst über Gemüse bis zu Fleisch und Fisch

  86. Raclette essen wir öfter bei meinen Eltern wenn wir Kinder zu Besuch sind…da kann man so schön lange zusammen am Tisch sitzen und über Gott und die Welt reden :) Meist mit Pizzateig, Tomatensauce, Salami, Käse, Krabben, Pilze, Paprika, Zwiebeln, Oliven, Thunfisch, und und und

  87. Raclette gibt’s normalerweise immer zu Silvester. Mit viel Käse und Gemüse :) Fleisch kommt manchmal auch dazu, aber ich mag’s am liebsten vegetarisch.

  88. Raclette gibt es bei uns immer an Sylvester, was auch einfach nur super ist, da man stuuuuundenlang essen kann :)

  89. Raclette ist immer wieder ein Highlight im Winter & vor allem an Silvester!
    Es gibt nichts Besseres um in das neue Jahr zu starten!

  90. Raclette geht immer – ob abends mit Freunden, bei einem guten Film oder im Kreise der Familie!

    Wir haben unseren Klassiker in Spargel, Champignons, Ananas, Fleisch & Käse gefunden, probieren aber auch gern mal wild durch alle Reihen :)

  91. Vor allem für Sylvester geeignet! Ich mags vor allem mit Paprika, Tomaten, Käse und Schinken!

  92. Dirk Hentschel

    ich habe es bisher leider noch gar nicht gegessen. meine Freundesclique hat es am Silvester gegessen, aber ich bin noch gespannt drauf.

  93. Wenn meine Freundinnen sich mit mir treffen machen wir einen Raclette-Abend. Das hat sich als Tradition herausgestellt bei uns :-)

  94. Hallo

    ich liebe Raclette. Das wäre perfekt. Ich mache Raclette am liebsten an den wochenden damit wir ewig in ruhe zusammen sitzen und essen können. Was wir machen ich liebe zum beispiel schinken dann ganz viel mais drauf und dann käse mmmhhhhhhh. :-) könnte das nur so den ganzen abend essen. Also mais muss auf jedenfall dabei sein ich brauch sonst nichts, aber wir haben noch kartoffeln, ananas, champions, krabben, lyoner, kräuterbutter usw.

  95. meine Zutaten, die wir mal verwendet haben: Raclette-Käse, Kochschinken, Mais, Pilze, Paprika, Aubergine, Zucchini, Tomaten, Salami

  96. Wir machen Raclette immer zu Weihnachten oder/und an Silvester. Aufs Raclette kommt natürlich alles, was gut schmeckt :) Zum Beispiel Käse, Schinken, Gurken, Mini-Mais, Paprika, etc.

    So und jetzt bitte her damit ;))

  97. Bei uns ist Raclette typisch an Weihnachten und Silvester. Es ist klasse, denn jeder kann einfach genau das “backen” was er liebt.
    In meinem Fall sind es die kleinen Meica-Würstchen, Ananas in Stücken, gaaaanz viel Mais, Paprika und ab und zu noch Kochschinken und natürlich ganz viel Raclette-Käse. Dazu am besten noch deftige Kartoffeln und schon ist das Essen perfekt!

  98. meine Tochter hat ein Gerät, wenn sie zu Besuch kommt, werden wir es zum ersten Mal testen

  99. . wenn uns danach ist jederzeit

    .. natürlich mit Pellkartoffeln, Cornichons, Ananas, Kochschinken – Silberzwiebeln müssen nicht sein

  100. Oh lecker Raclette! :) Ich liebe es! Leider habe ich in meiner Wohnung noch kein eigenes, ich hoffe, das lässt sich vielleicht hiermit ändern. :P
    Mit meiner Familie oder mit Freunden raclette ich traditionell an Silvester, manchmal aber auch an Weihnachten oder zu Geburtstagen oder Parties.

    Zum Raclette gehören für mich folgende Zutaten unbedingt dazu:
    Kochschinken, Salami und frische Champignons. Gerne dürfen es zur Abwechslung aber auch mal Garnelen und Lachs sein. :) Dazu gereicht werden auf jeden Fall Weißbrot, Salat und Gemüsesticks.

    LG und eine schöne Adventszeit

    Frutilla

  101. Ich esse zwar nicht oft Raclette, aber dafür super gerne und meistens an Silvester. Drauf darf alles Vegetarische, egal ob herzhaft oder süß. Champignons, Paprika, Mais, Tomaten, Zwiebeln, Ananas, Mandarinen…

  102. Zu Silvester gibt es das immer. Kochschinken, Salami, Zwiebeln, Käse, Pilze etc

  103. Ich habe (ehrlich gesagt) noch nie ein Raclette gemacht, würde es aber gerne mit dem Gewinn mal ausprobieren!

  104. Ich liebe Raclette zu Sylvester

  105. An keinem Zeitpunkt der Welt möchte ich meine Liebe zu exquisitem, zerlaufenem Käse festmachen! Geschweige denn, den unter ihm begrabenen Schatz, bestehend aus aromatisch-geröstetem Schinken und sonnig gelben Kartoffeln.
    Ich wünschte, diekleine Küchenfee würde mir diesen Hochgenuss auch in meiner WG erlauben, denn wir sind derzeit noch Raclette-Ofen-los.
    Bruzzelnde Grüße!

  106. Gerne mit Freunden zusammen.
    Zutaten: Käse und viel Gemüse :-)

  107. Ich würde gerne das Raclette für meine Freundin und mich gewinnen, weil wir bald zusammen ziehen und sowas echt gut gebrauchen könnten!
    Für mich müssen auf jeden Fall mehrere Fleischsorten mit dabei sein! :D

    Grüße, Martin

  108. Ich kann dir garnicht sagen wie ich Raclette am liebsten mag, da ich es selber noch nicht ausprobiert habe. Wenn ich aber eins hätte, würde ich es immer mal abends mit meiner Familie machen oder zum Beispiel Silvester.

    LG Sandy

  109. raclette 1x im monat die auswahl der beilagen sind immer sehr vielfältig auch vegetarier sind da voll begeistert

  110. Heiligabend und Silvester mit der Familie und mit Freunden die keine Familie haben! Es gibt verschiedene Sorten Fleisch, Fisch und viel Gemüse +Käse!

  111. Ich sag nur am Silvesterabend wird sowas am ehesten gemacht. Da hat man Zeit und deshalb Silvester.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen