Lange hab ich schon mit einer Bratpfanne aus Keramik spekuliert, aber warum auch immer, mich nicht wirklich angetraut oder sie waren mir einfach zu teuer. Jetzt bekam ich aber Dank dem Shop postenprofis.de in den Genuss, dann doch eine dieser Keramik Pfannen zu testen.

Bekommen habe ich bzw. mir ausgesucht eine Pfanne mit Durchmesser von 28 cm. Diese Größe brauch ich aber auch bei 4 Personen.

Keramikbratpfanne

Wusstet ihr das Keramik nach Diamanten das zweithärteste Material ist? Wie oft hab ich mich geärgert, das die herkömmlichen Pfannen nach einiger Zeit nach Benutzung nicht mehr wirklich schon anzuschauen waren. Oder sie waren schwer zu reinigen, wenn dann doch mal etwas anbrannte. Zudem wiesen sie dann oft sehr unschöne Kratzer auf oder die Beschichtung löste sich vom Boden ab. Sowas ist einfach unappetitlich. Dieses ist nun dank dieser Keramik Pfanne vorbei.

Hier könnt ihr ganz gut den Boden der Pfanne sehen. Dieser hat überall so kleine Einkerbungen in Form von Kreisen. Wahrscheinlich wird dadurch eine besonders gleichmäßige Hitze auf dem gesamten Boden gewährleistet.

Kissen 002

Rund um Rand und der Griff ist in einem hübschen lila Ton gehalten. Dieser Soft-Touch-Griff ist hält sogar Temperaturen bis 180 ° im Backofen aus. Die Rand Höhe der Pfanne beträgt ca. 5 cm. Interessant ist jetzt natürlich diese  weiße Weilburger Keramik Beschichtung. Hier braucht man nicht mehr zwingend noch Fett in die Pfanne zu geben. Wer es mag, kann dies tun, muss es aber nicht.

Kissen 003

Wir haben sie nun schon einige Male im Gebrauch gehabt und es backt in der Tat nichts mehr an. Die Pfanne lässt sich nach Gebrauch wunderbar säubern. Einfach mit einem Krepptuch rein, auswischen und schon ist sie wieder einsatzbereit. Sie sieht danach immer wieder wie neu aus. Keine hässlichen Katzer, rein nichts. Ich brauch nun auch weniger an Fett, meist lasse ich es sogar ganz weg.Sie ist LFGB geprüft und eignet sich somit auch für Induktionsherde.

schulrucksack 001

Wir sind auf jeden Fall sehr begeistert und ich hoffe wir haben sehr lange Freude an dieser Pfanne. Sie kostet dort im Shop 25,95 Euro und ist eigentlich vom Preis her wirklich unschlagbar.

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare

  1. Ich hab auch eine und bin wie du total zufrieden damit. Man braucht kein Fett, es brät nichts an und sie ist leicht zu reinigen. Was will man denn mehr?

  2. Ich bin auch totaler Fan von Keramikpfannen. Hab bei mir alle normalen Teflonpfannen durch Keramik-Modelle ersetzt.
    Von sehr günstig bis hochpreisig hab ich schon ein paar ausprobiert. Die Pfanne von den Postenprofis schau ich mir auch mal an – auch wenn ich bei dem Griff so meine Bedenken hab. (Ausdünstungen im Backofen zB.)

    Viel Spaß weiterhin mit der Pfanne. :)

    LG aus Hamburg,
    Jule

  3. Ich liebe meine Keramikpfanne ja auch, es hängt nichts mehr an, herrlich.
    Viel Freude weiterhin mit der tollen Pfanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen