Es ist doch einfach immer wieder dasselbe. Man möchte sparen und versucht hier und da ein wenig darauf zu achten, dass der Verbrauch von Strom und Gas nicht zu hoch wird und dann werden mal wieder die Preise der Energielieferanten angezogen und schon ist das wieder relativiert mit dem einsparen. Man zahlt vielleicht nicht mehr, aber das Ziel etwas zurück zu bekommen ist auch wieder einmal nicht erreicht. Im Zweifelsfall kommt dann noch eine Nachzahlung ins Haus geflattert und das, obwohl man weniger verbraucht hat als noch im Jahr zuvor.

Die ganzen Spartipps hin oder her, das Leben wird einfach teurer und man kann kaum etwas dagegen machen. Wer verzichtet schon gerne darauf was er schon hat und gibt es freiwillig wieder zurück oder kommt dann freiwillig mit weniger aus? Wir gewöhnen uns so schnell an einen gewissen Luxus und um diesen halten zu können wird es immer schwerer. Das fängt doch schon an, wenn man beim Arzt sitzt und dort stundenlang warten muss. Wer einmal gesehen hat wie die privat versicherten Patienten an einem vorbeirauschen, der kann sich gut vorstellen das jemand der nicht in der gesetzlichen Krankenkasse ist die Versicherung bei einer Privaten Krankenkasse nicht mehr missen möchte.

Schaut man sich einmal an was noch so an „Flatrate-Kosten“ auf einen zukommen könnte, könnte einem fast schwindelig werden. Angefangen von der Handyflatrate, Internetflatrate, bis zu Telefonflatrate sind mal eben schnell 100 Euro im Monat für pure Luxusartikel weg. Braucht man das wirklich alles? Früher ging es doch auch ohne. Was machen wir nur, wenn wir mal wieder in eine tiefe und starke Krise rutschen, wer kommt dann noch klar, wenn all diese Dinge nicht mehr funktionieren oder gar in der Krise nichts mehr wert sind? Man sollte seinen Lebensstand auch einmal kritisch begutachten, nur so kann man es wieder aufs neue schätzen lernen.

Das Leben ist schon manchmal sehr teuer und ungerecht:-(

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen