Wir haben das gerade hinter uns. Und zwar geht es ums Laminat verlegen. Vorher hatten wir hauptsächlich Auslegeware in den Räumen, aber da meine Tochter an einer Hausstauballergie leidet, haben wir beschlossen in allen Räumen Laminat zu verlegen. Eine doch recht mühselige Arbeit, wenn man es, so wie wir alleine macht. Erst einmal dann doch die große Frage-welches Laminat nehmen wir denn nun? Umgesehen haben wir uns in vielen Onlineshops,aber auch in Baumärkten in unserer Nähe. Ein guter Online-Shop für Bodenbeläge ist dieser Laminat-Shop. Neben Laminat bietet der Shop aber auch jede menge anderer Bodenbeläge wie Kork, Parkett, Linoleum und Teppich an. Und natürlich auch das ganze Zubehör wie Pflegemittel und Sockelleisten etc. Neben der großen Auswahl diverser Bodenbeläge gibt es dort auch jede Menge Tipps. Zum Beispiel: “ Wie verlege ich Laminat richtig?“ oder „Welche Pflege braucht ein Laminat Boden?“. Auf all diesen Fragen bekommt man da fachmännische Auskunft. Zusätzlich werden diese Anleitungen mit Bildern untermalt und so kann auch ein Laie damit etwas anfangen und sich Tipps holen. So lässt sich jede menge Geld sparen, wenn man es selbst verlegt, als wenn man sich eine Firma kommen lässt.

laminat verlegen
Mittlerweile gibt es schon so viele verschiedene Designs/Muster an Laminat Böden, das man sich kaum noch entscheiden kann. Uns war es wichtig, das es vor allem pflegeleicht und strapazierfähig ist. Nach langem Stöbern und Suchen , entschieden wir uns für ein Laminat, welches man mit der sogenannten Klickvariante verlegt. Bevor man allerdings beginnt, sollte man das Laminat 2 Tage lang ungeöffnet in dem Raum liegen lassen, in dem man es dann später verlegt. Wussten wir zum Beispiel gar nicht. Wichtig ist zum Beispiel auch die Raumtemperatur, wenn man mit dem Verlegen beginnt. Optimal sind dabei 18° Raumtemperatur und 15° Bodentemperatur.Zudem darf es weder verschraubt, noch verklebt werden. Der Abstand zu den Wänden/Rändern muss mindestens 10 mm betragen. Das sind die sogenannten Dehnungsfugen. Solche wertvollen Tipps findet ihr hier auch beim Bodenshop. Damit man aber auch jahrelang Freude an seinem Laminat Boden hat, braucht dieser auch spezielle Pflege. Diese ist nicht mal sehr aufwendig, aber einiges sollte man schon beachten. Es gibt speziell für diesen Böden auch eigene Pflege- bzw. Wischmittel. Vor allem ist es wichtig, das man Laminat nie extrem nass wischt. Da sich die Nässe in den Kanten sammeln kann und es kann dadurch anfangen zu quellen. Also wenn möglich am besten nur Saugen und so wenig wie möglich feucht reinigen. Wenn dann mal feucht, dann nur nebelfeucht. Wir haben uns extra einen Dampfreiniger zugelegt, damit lässt dich das prima und auch schonend reinigen. Bodenshop führt also jede menge verschiedener Bodenbeläge von diversen führender Hersteller. Zudem betreiben sie Dropshipping-das heißt , ihr sucht und bestellt euch die entsprechende Ware und bezahlt sie dann auch gleich. Erst dann kauft Bodenshop den von euch ausgesuchten Boden und er wird an Euch meist direkt vom Großhändler geliefert. Das Angebot wird dort regelmäßig erweitert und ein Besuch auf diese Seite lohnt sich. Ab einem Warenwert von 150 Euro wird in der Regel versandkostenfrei versendet. Letzten Endes haben wir unser Laminat zwar hier in der Nähe gekauft, da wir da ein unschlagbares Angebot bekommen hatten, aber die Seite hat uns in jedem Fall mit wertvollen Tipps sehr weitergeholfen.

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  1. schön das ihr es schon hinter euch habt, dann darfste im sommer gerne hier her kommen und bei mir weiter machen!
    will dann laminat im wohnzimmer neu verlegen unser hat schon so viele macken udn kratzer….. :D
    also wenn du langeweile haben solltest weisst du was du tun kannst *gg*
    für deine kids habe ich auch genug beschäftigungsmöglichkeiten

  2. Wir haben damals unser Laminat auch im Vorfeld ausgepackt allerdings hatten wir dann Probleme beim Verlegen, da sich das Laminat durch die Luftfeuchtigkeit verzogen hatte. Hast du da vlt. einen Tip für das nächste mal was wir diesbezüglich zu beachten haben?

    Liebe Grüße,
    Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen