Auf gehts in die 5 Woche von Tatjanas Duftparade.

Aufgabe für diese Woche:

Frage der 5. Woche ist also,

über welchen Duft möchtest Du noch unbedingt ein paar Worte verlieren? Welcher Duft gehört zu Deinen weiteren Favoriten?

 

Mein absoluter Favorit ist momentan immer noch das Glow von JLo. Darüber hab ich ja schon letzte Woche geschrieben. Und muss es ja nicht nochmal beschreiben.

Zu meinen Favoriten( und davon gibt es gleich mehrere) gehören dann noch diese hier. Ich versuche mal es so gut es geht zu beschrieben und musste bei einigen sogar nach den Duftnoten googeln, da man einen Duft nicht immer so gut umschreiben kann, aber ich gebe mein Bestes.

* Tresor von Lancome – Im ersten moment etwas schwer süßlich, dann aber kommt ein blumiger frischer Duft durch, der nach Maiglöckchen, Rosen und leicht nach Pfirsich riecht. Also ein Duft für jeden Tag und Anlaß.

* Laura Biagiotti – ein sehr femininer und frischer Duft bestehend aus Wasser-Lilien, Lotusblüten, Rose und Jasmin, Vanille und Sandelholz. Nicht aufdringlich und es riecht einfach wie ein schöner Sommertag. Ich kann es nicht besser beschreiben.

* Joop Berlin ( der ist zwar momentan leer, aber der wird demnächst nachgekauft)- ein sehr geheimnisvoller und sinnlicher Duft. Anfangs riecht es etwas herb und schwer , wie Moschus, aber das verflüchtigt sich nach ein paar Minuten und es kommt eine fruchtige Note zum Vorschein. Ich hab in meistens getragen, wenn wir ausgegangen sind. Sogar mein Mann hat dann immer gern an mir geschnuppert.

* Christina Aguilera – ein femininer und verführerischer Duft. Er duftet anfangs sehr blumig, leicht süß nach Johannisbeeren, Jasmin und ein Hauch Vanille. Die Herznote besteht aus Pfingstrose, Jasmin und Pflaume. Die Basisnote setzt sich aus Amber, Vanille und Moschus zusammen. ( musste ich googeln, da ich es schlecht selbst beschreiben kann).

* Secret Potion von Christina Aguilera – dieser hier ist schon etwas schwerer vom Duft her. Anfangs riecht er nach Zitrone und Mandarine, später kommen blumige Duftnoten wie Lotus, Jasmin und Orangenblüten dazu. Unterschwellig hat er dennoch eine herbe Note aus Moschus und Ebenholz.

* Mexx Fresh – wie der Name schon verrät, ein eher sehr frischer blumiger Duft. Die Kopfnote besteht aus grüner Mandarine. Die Herznote aus Seidenblume und die Basisnote aus Wasserlilie und Zedernholz. Eine tolle Zusammensetzung. Frisch und weich und auch das richtige für den Sommer.

* Sarah Connor – ein fruchtig, blumiger Duft. Anfangs leicht zitronig, dann sehr fruchtig, leicht süß und eine leichte pudrige Note. Auch hier kann ich es nicht besser beschreiben. Duftet für mich nach Frühling und Sonne.

 

wie ihr seht, doch ne ganze Menge. Das sind meine Favoriten.Einige davon sind frisch, andere blumig und sinnlich. Die Mischung macht`s. Nun bin ich auf die anderen Berichte bzw. Favoriten gespannt und werde dann mal bei den anderen schnökern gehen.

Print Friendly, PDF & Email

9 Kommentare

  1. Mexx Fresh liebe ich auch finde den Duft sehr angenehm zu Tragen genauso wie der Duft von Christina Aguilera.

  2. wow……..so viele favorites…aber eigentlich sind ja alle die man zu hause hat irgendwo Lieblinge. Wobei bei mir gibt es einen Duft den ich nur super selten auftrage und mir mal vor Jahren gekauft habe, heute mag ich den nicht mehr so, weil er mir dann doch schon fast zu herzhaft riecht.

    Danke, dass auch du mit so großer Freude bei der Sache bist. Ich freu mich immer wieder bei euch allen reinzuschauen und es macht richtig dollen Spaß.

    Liebe Grüße von tatjana

  3. @Tatjana-ja und an manchen Tagen kann ich mich nicht mal entscheiden, welches ich trage :-D

  4. Der Sarah Conner Duft hört sich gut an, ich mag diese frischen Düfte sehr gerne!

  5. Secret Potion habe ich zu Hause auch. Gefällt mir sehr gut. Frisch und verträumt, blumig. Wirklich ein sehr schöner Duft.

    Lg
    Manu

  6. Danke für deine Vorstelllung das sind ja echt eine Menge Düfte. AN den Tagen wo du dich nicht entscheiden kannst da sprühst du wohl alle drauf ….schmunzel
    Sicher nicht so schlimm da deine Düfte soweit ich die meisten kenne sich sehr ähnlich sind Bouquet.
    herzliche Grüße zahnfeee

  7. ha, und ich kenne keines davon, das muss man auch erstmal schaffen ;-)

    LG Mel

  8. Tolle Parade und Duft <3

  9. hui… so viele Lieblingsparfums… geht mir im Winter aber ähnlich – habe hier auch noch einige stehen die ich sehr gerne mag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen