Happy Valentinsday…

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Valentinstag?

Weil heute Valentinstag ist, gibt es heute auch ausnahmsweise mal ein Produktreview. In dem Fall von Namesforever, der mit zu den führenden Anbieter von Namensschmuck gilt. Hier könnt ihr Namensschmuck in Form von Ketten, mit Anhänger, nur Anhänger, Armbänder und Ringe bestellen und personalisieren lassen. Die Auswahl an Anhänger ist schon wirklich enorm. Die Webpräsenz ist hell und freundlich und übersichtlich und in meinen Augen auch nicht überladen. Links hat man eine ausreichende Navigationsleiste mit allen angebotenen Artikeln ob nun in Silber, vergoldet oder in Gold. Auf der Seite könnte ich Stunden verweilen und man wird hier auch fündig, wenn man mal ein schönes persönliches Geschenk zum Geburtstag, zur Geburt, Taufe oder aneren Feierlichkeiten sucht.

Namenskette Namesforever

Ich liebe ja Ketten und trage momentan auch eine mit dem Anfangsbuchstaben von meinem Mann, aber es ist immer dass dasselbe und ich wollte so gerne eine Abwechslung und habe mir eine Buchstaben Namenskette Namesforever dort bestellt. Da ich kein großer Fan von Silber bin, hab ich eine vergoldete Kette mit 2 Buchstaben und einem Herz bestellt. Die hat  mir auf Anhieb gefallen. Mit den Initialen in Großbuchstaben von meinem Mann und mir, in der Mitte versehen mit einem süßen Herzchen ein wahrer Hingucker. Die zwei Buchstaben samt Herzchen sind ca. 25 x 10 mm groß und befindet sich an einer vergoldeten 42 cm langen Jasseronkette. Was für mich besonders wichtig war, alle Schmuckstücke sind Nickelfrei. Ich hab nämlich eine Nickelallergie und kann leider nur nickelfreien Schmuck tragen. Weiterlesen »