Heute war mir mal wieder nach mehr Farbe auf den Nägeln und ich habe ein bisschen mit meinen Lacken experimentiert. Ich benutze meist die Lacke von p2 color Victim oder von essence. Dieses mal hab ich 2 übereinander aufgetragen.

essence color & go

Als Grundlack habe ich den p2 color Victim 543 break the rules aufgetragen. Ein schönes sattes pink. Darüber dann von essence color & go 112 time for romance. Dies ist ein rot-brauner Lack mit goldenen Glitzerpartikel. Und darüber dann den Top Coat NBM. Die finde ich am besten, weil er am längsten hält.

Das Ergebnis sieht nun so aus. War erst mal nur ein Probelackieren, daher ist das noch nicht ganz so sauber.

essence color & go

Das sieht auf dem Foto heller aus. In Natura ist es einen dicken dunkler und schaut besser aus.

Was sagt ihr? Kann man tragen, oder?

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar

  1. Schaut gut aus, kann Frau eindeutig tragen. :) Passt schön zum Frühling, der sich ja nun endlich zeigt!
    Finde auch den Farbton des essence Lacks schick.

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen